NovaStors Backup-Experten präsentieren Best Practices für die Netzwerk-Sicherung

In einem Live-Webinar am 18. Juli 2017 präsentieren NovaStors Backup-Experten bewährte Strategien für die Datensicherung in heterogenen Netzwerken

(PresseBox) ( Hamburg, )
Backup Experten des Hamburger Anbieters von Backup & Restore Lösungen NovaStor präsentieren am 18. Juli 2017 um 11 Uhr Best Practices für die Sicherung heterogener Netzwerke.

Backup-Strategie von Datenqualifikation bis Restore-Geschwindigkeit

In einem 45-minütigen Webinar stellen NovaStors Backup-Experten bewährte Prozesse rund um die Konzeption von Datensicherungen vor. Hierzu zählt die Qualifikation von Daten unter betrieblichen und rechtlichen Aspekten, beispielsweise um den Aufbewahrungszeitraum zu definieren.

Mit Blick auf die zu sichernden Daten diskutieren NovaStors Experten unterschiedliche Speicherarchitekturen wie Disk to Disk (D2D) oder Disk to Disk to Tape (D2D2T). Überlegungen zu Backup- und Restore-Geschwindigkeit und der Rolle der Backup Software im Datensicherungskonzept runden die Agenda ab.

Anmelden und kostenfrei teilnehmen

Backup-Verantwortliche in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen können ab sofort kostenfrei ihre Einwahldaten für NovaStors Webinar anfordern.

Zum Webinar anmelden
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.