NovaStor lanciert NovaBACKUP 12.0

Die neue Version von NovaStors professioneller Datensicherung für Arbeitsplätze und Server unterstützt zentrales Management, virtuelle Maschinen sowie volles und differentielles Imaging

NovaBACKUP 12.0 mit optionaler Steuerung per Fernzugriff, VMware Unterstützung und optimiertem Imaging (PresseBox) ( Agoura Hills / (CA) USA, Hamburg / Deutschland, Zug / Schweiz, )
Der Spezialist für lokale und Online-Datensicherheit NovaStor ermöglicht Nutzern, die Administration der eigenen Datensicherungsinstallation komplett einem professionellen Dienstleister zu übertragen. Alle NovaBACKUP Produkte der Version 12 und höher unterstützen die zentrale Steuerung über NovaStors zentrale Management Konsole. Darüber hinaus bietet NovaBACKUP 12.0 weitere Optimierungen wie die Unterstützung unbegrenzter virtueller Maschinen auf einem VMware Server sowie volles und differentielles Imaging zur schnelleren und effizienteren Absicherung gesamter Systeme.

Auslagerung der Datensicherungsprozesse einfach aktivieren
Als erster Anbieter von Datensicherungen ermöglicht NovaStor Nutzern ab der Version 12.0, die Sicherung von Daten mit der eigenen NovaBACKUP Installation von einem professionellen Dienstleister administrieren zu lassen. Endkunden können somit die Verantwortung für die Sicherung der Daten teilweise oder vollständig an einen Dienstleister ihrer Wahl abgeben. Ob Daten dabei auf lokalen Medien beim Kunden vor Ort oder in einem externen Rechenzentrum gespeichert werden, bleibt den Endkunden überlassen. Die zentrale Steuerung durch einen externen Dienstleister können Anwender von NovaBACKUP einfach beim Einrichten der Software aktivieren.
IT-Dienstleister benötigen für die Administration von NovaBACKUP-Installationen per Fernzugriff NovaStors zentrale Management Konsole. Anbieter entsprechender Dienste können mit einer einzigen Konsole beliebig viele NovaBACKUP-Installationen der Versionen 12.0 oder höher administrieren und steuern.

Unbegrenzte, agentenlose Sicherung virtueller Maschinen
Virtualisierung spart Zeit und Geld. Doch die Sicherung der virtuellen Umgebungen kann teuer werden, wenn man pro virtueller Maschine eine Datensicherungslizenz benötigt. NovaBACKUP BE Virtual sichert und rekonstruiert unbegrenzt viele virtuelle Maschinen auf VMware Servern und bietet damit ein konkurrenzloses Preis-Leistungsverhältnis. Über den Schutz unbegrenzter virtueller Maschinen hinaus bietet das Produkt eine Reihe weiterer Vorteile zur Vereinfachung und Kostenreduktion für den Schutz virtueller Umgebungen unter VMware. Hierzu zählt die agentenlose Sicherung, durch die sich die Installation eines Agenten pro virtueller Maschine erübrigt.

Systeme schneller und effizienter sichern
NovaStors Datensicherungen für einzelne Arbeitsplätze und Server verbinden professionelle Funktionen zur Sicherung von Dateien und Ordnern auf lokalen und Online-Speichern mit Imaging zum Schutz gesamter Systeme. Neben einem Image des kompletten Systems können Anwender mit NovaBACKUP 12.0 nach der ersten Vollsicherung differentielle Images erstellen. Dabei werden nur die Daten gesichert, die seit der letzten Komplettsicherung geändert wurden oder neu hinzugekommen sind. Im Vergleich zu einer neuen Vollsicherung sparen differentielle Images Speicherplatz und Zeit.

„Mit NovaBACKUP 12.0 wird die Sicherung von Daten noch einfacher und schneller. Die Unterstützung von VMware ab Version 12.0 bietet VMware Nutzern eine konkurrenzlose Lösung für die Sicherung unbegrenzter virtueller Maschinen auf VMware Servern. Die neue Imaging-Funktion beschleunigt die Sicherung des Systems und sorgt für sparsamere Speicherausnutzung. Mit der Option, die gesamte Verwaltung der eigenen Installation an einen externen Dienstleister zu übergeben, bietet NovaStor seinen Kunden ein Höchstmaß an Einfachheit.“, so Stefan Utzinger, CEO von NovaStor.

NovaBACKUP 12.0 ist im autorisierten Fachhandel und direkt bei NovaStor in sechs Versionen erhältlich:

• NovaBACKUP Professional zum Schutz einzelner Arbeitsplätze
http://www.novastor.com/...
• NovaBACKUP Server zum Schutz einzelner Server
http://www.novastor.com/...
• NovaBACKUP Business Essentials zum Schutz einzelner Server mit Microsoft Exchange und SQL
http://www.novastor.com/...
• NovaBACKUP BE Virtual zur agentenlosen Sicherung unbegrenzt vieler virtueller Maschinen auf einem VMware Server
http://www.novastor.com/...
• NovaBACKUP Home Protection zum Schutz verteilter Arbeitsplätze bei zentraler Steuerung der Sicherungen mit der zentralen Management Konsole
http://www.novastor.com/...
• NovaBACKUP Business Protection zum Schutz verteilter Arbeitsplätze und Server bei zentraler Steuerung der Sicherungen mit der zentralen Management Konsole
http://www.novastor.com/...

Test-Versionen erhalten Interessenten gratis direkt auf den jeweiligen Produktseiten auf NovaStors Website.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.