IntelliShop und Novalnet: Strategische Partnerschaft für den Verkaufserfolg im B2B

Verkaufen im B2B E-Commerce (PresseBox) ( Unterföhring, )
Die Novalnet AG und IntelliShop haben den Grundstein für eine starke Allianz im B2B Commerce gelegt. Beide Unternehmen bündeln ihr Know-how und bieten damit Verkäufern im B2B die Voraussetzungen für den schnellen, erfolgreichen Einstieg in die Welt des E-Commerce, inklusive passendem Shopsystem und integrierter Full-Service-Zahlungsabwicklung.

Im Rahmen der Digitalisierung kommt auch im B2B kaum ein Unternehmen am E-Commerce vorbei. Dabei werden die Anforderungen des Marktes und der Kunden stetig komplexer. Mit ihrer Partnerschaft liefern die Shop-Plattform IntelliShop und der Payment-Service-Provider Novalnet alles, was Unternehmen für ihren schnellen Start in den Vertrieb im E-Commerce benötigen.

Über 100 Zahlungsarten und PCI-DSS-zertifiziert

Händler im E-Commerce, die sich auf die komplexen Bedürfnisse von Multichannel-B2B-Unternehmen spezialisiert haben, profitieren von der Partnerschaft. In der Regel benötigen individuelle B2B-Shops mehrere Monate Entwicklungs- und Implementierungszeit. Zeit, die niemand hat – umso weniger in der aktuellen Corona-Situation. Genau hier greift die Verbindung der IntelliShop Commerce-Plattform mit der vorinstallierten Zahlungsanbindung der Novalnet AG. Als stabile Standardlösung  ermöglicht sie einen Einstieg in den digitalen Vertrieb über einen eigenen Online-Shop mit fertig integrierter, weltweiter Zahlungsabwicklung – und das innerhalb weniger Tage.

Händler können so beispielsweise in ihrem Shop bzw. auf ihrer Plattform die 100 weltweit gängigsten und beliebtesten Zahlungsarten bequem und einfach mit nur einem Klick anbieten. Eine PCI-DSS-Zertifizierung der höchsten Stufe und 128-Bit-SSL-Verschlüsselung garantieren höchste Sicherheit bei der Übertragung aller Daten.

Minimaler Aufwand

Dabei ist der Aufwand für Shopbetreiber minimal, da das gebündelte Know-how hilft, alle relevanten Bausteine für Onlineshop-Lösungen bestmöglich zu nutzen. Auf diese Weise kann sich der Shopbetreiber auf sein Kerngeschäft konzentrieren und profitiert direkt von der erfolgreichen Partnerschaft zwischen IntelliShop und Novalnet.

Maximaler Kundennutzen für B2B-Shopbetreiber

Egal ob für kleine, mittlere oder große Unternehmen: Novalnet bietet mit seiner langjährigen Expertise als zertifizierter Zahlungsanbieter im B2B und im B2C ein individuelles Komplettpaket mit über 15 Lösungen für ein erfolgreiches Onlinegeschäft auf der ganzen Welt – von der Risikoprävention über das Debitorenmanagement und automatischem Rechnungsversand bis zum Forderungsmanagement und Inkasso. Das Besondere am Payment-Portfolio der Novalnet AG ist außerdem die Fokussierung auf ein unkompliziertes, nutzerfreundliches und sicheres Einkaufs- und Bezahlerlebnis.

Richtungsweisend für den Online-Handel

"Wir freuen uns sehr auf diese richtungsweisende Partnerschaft", so Christoph Drewes, Chief Business Development Officer der Novalnet AG. „In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir vermehrt Anfragen nach einer sicheren, leistungsstarken und zuverlässigen Lösung für die Digitalisierung des eigenen B2B-Geschäfts erhalten. Mit IntelliShop haben wir uns nun für einen der innovativsten Anbieter in diesem Bereich entschieden, der über ein langjähriges Know-how verfügt. Wir sind überzeugt, dass wir unseren Kunden gemeinsam einen großen Mehrwert für ihren Erfolg im digitalen Vertrieb bieten können."

Über IntelliShop AG

IntelliShop ist eine Plug’n’Play Commerce-Lösung für den Verkauf im E-Commerce, die speziell für die Erfordernisse komplexer B2B-Szenarien entwickelt wurde. Dies bedeutet langfristige Zufriedenheit und unter anderem die Freiheit, mehrere Verkaufsplattformen unter einem Dach zu steuern. Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren. Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.