IT-Sicherheit im Mittelstand verbessern

noris network bei der SecurITy Week

Andreas Herde, Head of Platform Services bei noris network / Bildquelle: noris network
(PresseBox) ( Nürnberg, )
Mit Fachvorträgen und Diskussionen in Online-Sessions will die SecurITy Week (17. bis 21. Mai 2021) insbesondere Verantwortliche in mittelständischen Unternehmen für das Thema IT-Sicherheit sensibilisieren und über neue Trends informieren. Zu den kompetenten Unterstützern und Vortragenden des Online-Events zählt der Nürnberger IT-Dienstleister noris network, der in eigenen Colocation-Hochsicherheitsrechenzentren umfangreiche Services im Bereich IT-Sicherheit anbietet.

Interessierte können sich ab sofort zu der kostenlosen Veranstaltungsreihe des German Mittelstand e. V. anmelden unter: https://german-mittelstand.network/de/veranstaltungen/termine/2021_chefsache_it-security.php.

Andreas Herde, Head of Platform Services bei noris network, wird als Security-Experte am 19. Mai 2021 um 17:00 Uhr über das Thema „Digitalisierung – No Risk, just Fun?“ informieren. Als Betreiber einiger der sichersten und umfangreich zertifizierten Rechenzentren Europas unterstützt noris network Kunden mit einem großen Portfolio an Managed Security Services. „Der Stellenwert von IT-Sicherheit wächst. Aber viele Mittelständler haben es schwer, kompetentes IT-Sicherheitspersonal zu finden und auf dem Stand der Technik zu bleiben – und viele wissen nicht, wie flexibel und umfangreich das Angebot an Managed Security Services heute bereits ist“, so Andreas Herde.

Die Veranstaltung „Chefsache: SecurITy Week – Eine Woche Know-how, Kontakte und Inspiration!“ will Trends, Konzepte und Lösungen beleuchten und Unternehmen mit Experten zusammenbringen. Beim „MorningBriefing“ informieren jeweils um 8:30 Uhr Experten über die neuesten Entwicklungen in Sicherheitsfragen. Nachmittags um 17:00 Uhr werden bei der „SecurityCruise“ Best Practices und Workshops angeboten. Ab 20:30 Uhr ist im Rahmen der „LateNight“ eine virtuelle Hotelbar für das persönliche Netzwerken geöffnet.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.