THE BIG GREEN BOOK Edition 2020

Zwei Bände, ein unentbehrliches Nachschlagewerk: Der norelem-Katalog ist umfassender und zugleich übersichtlicher denn je

Zwei Bände, ein unentbehrliches Nachschlagewerk: Der norelem-Katalog THE BIG GREEN BOOK Edition 2020 ist umfassender und zugleich übersichtlicher denn je. (PresseBox) ( Markgröningen, )
Der norelem-Katalog THE BIG GREEN BOOK präsentiert sich im Jahr 2020 erstmals in zwei separaten Bänden. Auf insgesamt rund 2.300 Seiten finden sich rund 60.000 Produkte, davon 4.000 Neuheiten. Besonders komfortabel: 98% der norelem-Komponenten sind ab Lager lieferbar.

„Wir haben uns in diesem Jahr erstmals entschieden, unseren beliebten Katalog auf zwei Bände aufzuteilen“, so Marcus Schneck, Geschäftsführer von norelem. „So wird er für den Anwender übersichtlicher, die Handhabung ist einfacher und wir können noch mehr Produkte darstellen.“

Grünes Licht für alle Konstrukteure, die ihre Ideen im Maschinen- und Anlagenbau verwirklichen wollen: norelem unterstützt sie mit einer einzigartigen Auswahl von Norm- und Bedienteilen. THE BIG GREEN BOOK erscheint in neun Sprachen und ist nicht nur als Print-Ausgabe verfügbar, sondern auch per Online-Download erhältlich. Eine vollständige CAD-Datenbank rundet den Service ab. Zudem können Kunden einen USB-Stick mit Katalog und allen CAD-Daten anfordern. Katalog, Stick und Download sind selbstverständlich kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.