Telefonie und Meetings: Net at Work führt mit Workshops in das Universum von Microsoft Teams ein

Als Kollaborationswerkzeug hat Microsoft Teams sich bereits etabliert. Dass damit auch moderne Besprechungsumgebungen und virtuelle Telefonanlagen umgesetzt werden können, demonstriert Net at Work anschaulich in zwei neuen Workshops.

Net at Work bietet neue Workshops zu den Möglichkeiten von Microsoft Teams an.
(PresseBox) ( Paderborn, )
Net at Work, einer der wichtigsten Systemintegratoren für das Microsoft 365-Produktportfolio im deutschsprachigen Raum, bietet ab sofort Workshops für Meetings sowie die Telefonie mit Microsoft Teams an.

Spätestens seit dem Ausbruch der Pandemie vor gut einem Jahr haben viele Unternehmen Microsoft Teams bereits als Kollaborationsplattform für sich entdeckt. Über Chats, Besprechungen und der gemeinsamen Arbeit an Dokumenten bleiben die Mitarbeitenden in Verbindung – ob im Büro oder Homeoffice.

Doch Teams kann noch viel mehr: Als Plattform für Online-Meetings und als komplett virtuelle Telefonanlage ist es die All-in-One-Lösung für die gesamte Kommunikation im Unternehmen. Mit zwei neuen Workshops unterstützt Net at Work Unternehmen dabei, das Potenzial von Microsoft Teams voll auszuschöpfen und erleichtert den Einstieg in Teams Telefonie.

Microsoft Teams Meetings und Meeting Rooms Workshop

Unternehmen benötigen heute eine Besprechungsumgebung, die sich nahtlos in den modernen Arbeitsplatz einfügt. Denn sowohl die Arbeitsweise als auch die Anforderungen an Meetings haben sich durch die zunehmende Mobilität und Remote Work verändert.

In dem eintägigen Workshop „Microsoft Teams Meetings und Meeting Rooms“ wird zunächst die Ausgangslage im jeweiligen Unternehmen durchleuchtet, um potenzielle Fallstricke identifizieren zu können. Anschließend präsentieren die Experten von Net at Work Teams Meetings, Live Events, Teams-Geräte, Teams-Raumsysteme und Management-Funktionen. Unter Berücksichtigung der Anforderungen der Stakeholder, Key User und Teams-Verantwortlichen wird im Workshop anschließend gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept für den Umstieg entwickelt. Die Workshop-Teilnehmer erhalten schnell belastbare Ergebnisse in Form eines priorisierten, umsetzbaren Plans mit Aufwandsschätzung für eine moderne Besprechungsumgebung – standort- und geräteunabhängig oder mit kompatiblen Raumsystemen. Weitere Informationen zum Workshop erhalten Sie hier: https://www.netatwork.de/microsoft-teams-meetings-und-meeting-rooms-workshop/

Microsoft Teams Calling Workshop

Mit Microsoft Teams steht Unternehmen eine zuverlässige Telefonie-Lösung zur Verfügung, die den Anforderungen an einen modernen Arbeitsplatz entspricht, da sie Anrufe und Zusammenarbeit in einer Anwendung verbindet. Dadurch zahlt sich die Investition durchschnittlich bereits nach drei Monaten mit einem ROI von 261 Prozent aus.

In dem zweitägigen Workshop „Microsoft Teams Calling“ demonstrieren die Experten der Net at Work nach Analyse der Ausgangslage die verschiedenen Funktionen und Geräte für Telefonie mit Teams. Im Austausch entsteht anschließend unter Berücksichtigung individueller Nutzermodelle und typischer Use Cases ein individuelles Konzept für moderne IP-Telefonie, standort- und geräteunabhängig oder mit der vorhandenen Telefonanlage. Die am Ende stehende priorisierte und sofort umsetzbare Planung der einzelnen Umsetzungsschritte enthält zudem eine Schätzung über den benötigten Aufwand, um Teams-Telefonie im Unternehmen zu implementieren. Weitere Informationen zum Workshop erhalten Sie hier: https://www.netatwork.de/microsoft-teams-calling-workshop/

Sprechstunde zu Teams Telefonie gibt Antworten auf individuelle Fragen

Um Microsoft Teams als Telefonanlage nutzen zu können, müssen Unternehmen ihre bestehende Telefonie-Infrastruktur nicht umkrempeln. Stattdessen wird ein Session Border Controller (SBC) in Microsoft Teams integriert. Die Funktion „Direct Routing“ ermöglicht es Unternehmen, ihre Telefonie über Microsoft Teams zu realisieren, ohne den Telefonanbieter wechseln zu müssen. Für Unternehmen, die vor der Herausforderung stehen, Teams-Telefonie einzuführen, bietet Net at Work eine kostenfreie Expertensprechstunde an. Am Freitag, den 21.5.2021, können ganz konkrete, individuelle Fragen mit den Experten besprochen werden. Die Anmeldung dazu erfolgt über die Website: https://www.netatwork.de/webcasts/
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.