Kostenloses LabVIEW-Einsteigerseminar

Erfassen, Analysieren und Darstellen von Messdaten leicht gemacht

(PresseBox) ( München, )
Aufgrund der großen Nachfrage bietet National Instruments im Zeitraum von Januar bis Mai 2011 in einer Reihe von Städten im deutschsprachigen Raum ein kostenloses LabVIEW-Einsteigerseminar an.

NI LabVIEW ermöglicht wegen seiner benutzerfreundlichen grafischen Programmieroberfläche eine zügige Einarbeitung in das Erfassen, Analysieren und Darstellen von Messdaten. Durch eine offene Umgebung erlaubt LabVIEW außerdem, Hardware von NI sowie anderer Hersteller anzubinden. Damit kann die jeweils am besten geeignete Hardware mit nur einer Software genutzt werden.

Im LabVIEW-Einsteigerseminar können sich die Teilnehmer davon überzeugen, wie schnell und einfach sie mittels der grafischen Programmierung mit LabVIEW Messdaten erfassen, analysieren und darstellen können. Anhand von Live-Demonstrationen wird veranschaulicht, wie Aufgaben mit LabVIEW am effizientesten zu lösen sind. Dabei werden sowohl die Grundlagen grafischer Programmierung mit LabVIEW und die Steuerung von Messgeräten über USB, GPIB, Ethernet etc. als auch das Auslesen beliebiger Sensoren am PC sowie die Online-Datenanalyse und Datenprotokollierung vorgestellt.

Weitere Informationen zum Seminarinhalt und den Terminen sowie kostenfreie Anmeldemöglichkeiten stellt die Webseite www.ni.com/... bereit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.