Nanodatenbank besonders für den Mittelstand interessant

Nanoproducts.de erhält das Gütesiegel "Qualifiziertes Produkt" der Initiative Mittelstand

(PresseBox) ( Heppenheim, )
Die Nanotechnologie wird als eine der wichtigsten heutigen Schlüsseltechnologien angesehen. Prinzipien und Methoden der Nanotechnologie lassen sich in nahezu jedem Technologiefeld einsetzen und führen zu rasanten Entwicklungen. Nanoproducts.de fasst die Komplexität der Nanotechnologie in Form einer Datenbank zusammen und bietet so eine Übersicht der zurzeit am Markt verfügbaren Nanotechnologie Produkte und Materialien. Mehr als 180 Firmen stellen über 450 Datenbankeinträge aus den Bereichen Nanomaterialien, Analysengeräte, Beschichtungstechnologien und Dienstleistungen vor.

Für diese Aktivitäten, die besonders für den Mittelstand interessant sind, erhielt nanoproducts.de die Auszeichnung "Qualifiziertes Produkt" der Initiative Mittelstand. Die Auszeichnung, die anlässlich des Innovationspreises IT 2009 unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie verliehen wurde, würdigt herausragende Produkte, Lösungen und Dienstleistungen der Informationstechnologie.

Der INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand fördert durch die jährliche Auszeichnung medienwirksam innovative und mittelstandsgeeignete Produkte und Dienstleistungen, welche mittelständischen Unternehmen Impulse zur Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit geben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.