Nabtesco auf der SPS 2019: Erleben Sie Präzision in der Praxis

Leistungsstarke Zykloidgetriebe für jeden Applikationsfall

Die Nabtesco Precision Europe GmbH, Teil der Nabtesco-Gruppe, ist der weltweit größte Hersteller von Zykloidgetrieben und liefert kompakte, zuverlässige Antriebslösungen für alle Anwendungen, Branchen und Einsatzbereiche (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Unter dem Motto „Precise in any size“ präsentiert Nabtesco, weltweit größter Hersteller von Zykloidgetrieben, vom 26. bis 28. November auf der SPS 2019 in Nürnberg sein breites Angebotsspektrum sowie seine hohe Entwicklungs- und Anwendungsexpertise.

Ob Voll- oder Hohlwelle, ob vollständig geschlossene Getriebeeinheiten (Getriebekopf) oder hochintegrierbare Einbausätze, ob besonders leicht, stark, schnell oder flexibel – mit seinem umfangreichen Portfolio und seiner langjährigen Entwicklungskompetenz wird Nabtesco nahezu allen Getriebeanforderungen hinsichtlich Präzision, Dynamik und Zuverlässigkeit gerecht. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt der Zykloidgetriebespezialist auf der SPS 2019 unter anderem anhand des neuen 30-60 kg Roboters QIROX QRC-30/60-PL von CLOOS.

Leistungsvorsprung dank zykloider Bauweise

Bei Zykloidgetrieben erfolgt die Kraftübertragung über Bolzen und Rollen. Das sorgt für einen hohen Wirkungsgrad, eine enorme Widerstandsfähigkeit gegen Schockbelastungen (bis zum 5-Fachen des Nenndrehmoments) sowie ein minimales Spiel über die gesamte Lebensdauer (Hystereseverlust < 1 arcmin). Dank des zweistufigen Untersetzungsprinzips punkten die Präzisionsgetriebe zudem mit einem exzellenten Verhalten hinsichtlich Dynamik und Laufruhe sowie einer hohen Wiederhol- und Bahngenauigkeit.

Erste Wahl für hochpräzise Positionieraufgaben

Ihre hohe Leistungsfähigkeit macht die Nabtesco-Getriebe in vielen Anwendungen zur Idealbesetzung. Mehr als 8 Millionen Exemplare sind inzwischen weltweit im Einsatz. Dabei leisten die Getriebesysteme nicht nur in Robotern hervorragende Arbeit, sondern finden sich auch in der Peripherie und zahlreichen weiteren Hightech-Bereichen wie Handling, Schweißen, Werkzeugmaschinenbau, Verpackungstechnik, Medizintechnik oder Transport & Logistik. Überall, wo es auf exaktes Positionieren und absolute Zuverlässigkeit ankommt, sind die Zykloidgetriebe aus dem Hause Nabtesco erste Wahl. In vielen Fällen können sie spielarme Planetengetriebe oder Hydrauliksysteme ersetzen.

Servogetriebe für höchste Ansprüche

Dank ihrer Kombination aus Präzision und Dynamik eignen sich Nabtesco-Getriebe hervorragend für den Einsatz in Servoapplikationen. Sie ermöglichen hohe Geschwindigkeiten und Beschleunigungen und verfügen gleichzeitig über eine hohe Positionier- und Drehzahlgenauigkeit. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch eine hohe Torsionssteifigkeit sowie ein geringes Verdrehspiel aus. Die Servogetriebe lassen sich schnell und einfach in den Antriebsstrang integrieren und können mit allen gängigen Servomotoren betrieben werden. Die bereits eingebaute Motoradapterplatte und die Motorwellenkupplung für Servomotoren senken den Konstruktions- und Montageaufwand deutlich. Eine unkomplizierte Plug-and-Play-Lösung.

Maßgeschneiderte Getriebelösung

Eine besondere Stärke von Nabtesco liegt in den Engineering Services: Gemeinsam mit dem Kunden entwickelt der weltweit größte Hersteller von Zykloidgetrieben passgenaue Antriebskonzepte, die perfekt an die jeweilige Problemstellung angepasst sind – von Sondergetrieben und individuellen Anpassungen bis hin zu kompletten anwendungsspezifischen Lösungen.

Sie finden Nabtesco auf der SPS 2019 in Halle 3A an Stand 426.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.