Die myLoc managed IT AG übernimmt die Mivitec GmbH aus München

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die WIIT S.p.A., ein führender europäischer Anbieter im Cloud-Computing-Markt für kritische Unternehmensanwendungen, übernimmt über die deutsche Tochtergesellschaft myLoc managed IT AG 100% Gesellschaftsanteile der Mivitec GmbH aus München. Mit der Übernahme der MIVITEC erweitert die myLoc managed IT AG ihr Portfolio um Rechenzentrums-Standorte und -Services in München. München ist einer der wichtigsten Wirtschaftsregionen und wird die strategische Position der WIIT-Gruppe im Projekt CLOUD4EUROPE verstärken. 

In der bisherigen Form bestand die MIVITEC seit dem Jahr 2003 und konzentriert sich seit Jahren auf die Bereitstellung sicherer, flexibler und stets zuverlässiger IT-Services für Unternehmenskunden.

MIVITEC betreibt drei Rechenzentren in München, durch kontinuierliche Investitionen in zukunftsorientierte Technologien, die Sicherheit der Rechenzentren und die Verfügbarkeit und Redundanz derer Anbindungen, baute MIVITEC die Position am deutschen Markt stetig aus. Im November 2016 wurde die MIVITEC von Deloitte als einer der am schnellsten wachsenden Technologie-Unternehmen Deutschlands mit dem Technology Fast 50 Award prämiert.

Christoph Herrnkind, CEO der myLoc managed IT AG:

“Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Übernahme der MIVITEC einen weiteren Schritt der Entwicklung zum führenden Anbieter von professionellen Cloud- und IT-Services gehen konnten. Mit den Geschäftsfeldern der myLoc und der MIVITEC werden wir noch präsenter im deutschen Markt auftreten und neue hochverfügbare IT-Lösungen umsetzen können.”

Deutschland ist Europas größter Markt im Fertigungsbereich und damit einer der größten strategische Prioritäten der WIIT. Viele Spezialisierungen, auch in kritischen Anwendungen, sind noch nicht voll ausgeschöpft, sodass die myLoc managed IT AG durch Investition der WIIT das erste Tier-4-Rechenzentrum bis Ende H1 2022 fertigstellen und mit Mivitec hochverfügbare und standortunabhängige IT-Lösungen anbieten will.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.