Heizen und Kühlen im Smart Home

Mit der intelligent vernetzten Haussteuerung myGEKKO für die optimale Raumtemperatur sorgen und Ressourcen schonen

Den Energieverbrauch stets im Blick (PresseBox) ( Bruneck (BZ), )
Der Sommer hat uns heiße Temperaturen beschert und die Menschen haben alles versucht, um ihr Zuhause kühl zu halten. Nun steht der Herbst und Winter vor der Tür und damit der Wunsch nach behaglicher Wärme in den eigenen vier Wänden.

Aber egal ob es draußen heiß ist oder bitterkalt. Das intelligent vernetzte Zuhause von myGEKKO ist stets perfekt temperiert. Heizung, bzw. Kühlung lässt sich für jeden Raum einzeln auf die individuelle Wohlfühltemperatur einstellen.

Ihr intelligentes Zuhause von myGEKKO sorgt durch seine Vielzahl an Steuerungsfunktionen für eine deutliche Zunahme an Komfort und für mehr Sicherheit. Dieses Mehr bedeutet aber nicht auch ein Mehr an Kosten. Im Gegenteil: die intelligente Haussteuerung myGEKKO sorgt dafür, dass sie sich in Ihrem Haus wohl fühlen und gleichzeitig Kosten sparen.

55% des Energieverbrauchs von Haushalten entfällt auf die ehizung. Besonders in diesem Bereich lassen sich große Einsparungspotenziale finden. Durch eine gezielte Regelung lässt sich leicht ein Mittelweg zwischen heizen und Engie sparen finden.

Mit myGEKKO können Sie für jeden Raum die gewünschte Raumtemperatur sowie die Heizzeiten speichern. Dadurch ist es möglich, den Wohnbereich Ihres Hauses, während Sie schlafen, abzusenken und den Schlafbereich, wenn gewünscht, etwas aufzuheizen. Wenn tagsüber niemand zu Hause ist, können Sie auch für diese Zeit die Heizung absenken.

Sie sind in der Lage, jeden Raum ganz nach ihren individuellen Vorlieben und Gewohnheiten zu beheizen. Zeitgesteuerte Temperaturregler oder präzise Temperaturfühler schaffen ein konstant angenehmes Raumklima. Dieses bedarfsgerechte Heizen ist der Schlüssel zum Energie sparen in den Haushalten.

Mit myGEKKO lässt sich die Heizung über Zeit, Szenarien oder Logiken nach Belieben steuern. So können Sie z.B. die Heizung bei Erreichen einer bestimmten Außentemperatur automatisch abschalten. Damit brauchen Sie sich an warmen Frühlingstagen nicht kümmern, ob die Heizung läuft oder nicht. myGEKKO kümmert sich!

Die Temperaturregelung passt Heizung und Kühlung äußeren Einflüssen wie Temperatur, geöffneten Fenstern und Sonneneinstrahlung ebenso an wie individuellen Komfortwünschen – von Raum zu Raum. So wird Energie bedarfsgerecht genutzt.

Intelligent vernetzt

Erst eine intelligent vernetzte Heizung/Kühlung kann neben einem angenehmen Raumklima auch Energieeffizienz und damit eine deutliche Kostenreduktion garantieren. Dabei reagieren diese Gewerke nicht autonom, sondern sind mit anderen Geräten vernetzt und arbeiten optimal zusammen.

Ein Beispiel hierfür ist die Zusammenarbeit von Heizung, bzw. Kühlung mit der Beschattung. Durch eine sonnenstandsabhängige Rollladensteuerung, die Wetter und geografische Lage berücksichtigt, lassen sich auf einfachste Art und Weise Heizkosten senken. Die Beschattung bleibt solange inaktiv, bis die wärmenden Sonnenstrahlen den Raum auf Wohlfühltemperatur gebracht haben. Erst dann fährt myGEKKO die Beschattungselemente automatisch herunter.

Mit einem Tastendruck können Sie Ihre Anlage vom Heiz- in den Kühlbetrieb umschalten. Die Einstellungen von Kühltemperaturen und Kühlzeiten werden automatisch berücksichtigt. Dadurch erhalten Sie ein frisches Raumklima und können gleichzeitig Kühlenergie einsparen. Im Sommer werden dann die Rollladen bei direkter Einstrahlung geschlossen um ein
Überhitzen der Räume sowie ein Ausbleichen von Möbeln und Textilien zu verhindern.
Kühlenergie kann eingespart werden.

Mit den Automatisierungssystem myGEKKO werden Sie ganz einfach zu einem Energiemanager. Über den myGEKKO Slide kontrollieren sie ihren Energieverbrauch und regeln ihn aktiv. Sie erhalten exakte Statistiken und decken Einsparungspotenziale auf.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.