Bannerbow für Sport und Sponsoring

Unterstützung für den OrangeCampus

Bannerbow BBU (PresseBox) ( Ulm, )
Der Ulmer Basketball hat große Pläne und baut bereits seit letztem Jahr an der Erfüllung eines Traumes; dem OrangeCampus. Am Freitag gab es den nächsten Meilenstein beim BBU`01 OrangeCampus: die Grundsteinlegung für den neuen Campus.

Am Tag der offenen Baustelle und zur Grundsteinlegung konnten die Besucher des OrangeCampus die Baustelle besichtigen und sich den Baufortschritt aus nächster Nähe ansehen. Der OrangeCampus wird ein einzigartiger Komplex für Leistungs- und Nachwuchsportler und soll bis Mitte 2020 fertig gestellt sein.

Einen bleibenden Eindruck hinterlassen

Das ist das Ziel eines jeden Unternehmen heutzutage. Dies zu erreichen gelingt nur wenigen, daher freut es Firmen ganz besonders, wenn Ihre Produkte bei solch wichtigen Ereignissen, zu denen die lokale Presse eingeladen wurde, Beachtung findet. Der Eingang zur Baustelle war nämlich deutlich durch einen Outdoor Bannerbow in den Fokus gerückt, der als Torbogen die Gäste auf das Gelände führte. Auch Allianz-Sponsoring-Chef Manfred Boschatzke war begeistert: „Als ich hier ankam konnte ich über das große Areal hinweg sehr schnell den Bogen am Eingang sehen“.

Ein Bannerbow kann viele Botschaften deutlich sichtbar machen und ist auf jedem Gelände, mit einer Höhe von bis zu 375 cm, weithin sichtbar. Das Outdoor Display ist vielseitig einsetzbar und lässt sich mit zusätzlichen Gewichtsplatten auch gegen leichten Wind und Regen sicher befestigen.

Mit der extragroßen Werbefläche Geld für den Verein sammeln

Nicht nur kleine Vereine brauchen Sponsoren. Vor allem für derartige Großbauprojekte sind Vereine auf Spenden angewiesen, wie BBU`01 Vorstand Dr. Thomas Stoll noch einmal erinnerte. Auch dafür eignet sich ein Bannerbow hervorragend. Er kann nicht nur die Vereins-Botschaft tragen, die freie Werbefläche lässt sich auch an Sponsoren verkaufen.

Weitere Infos zu den Bannerbow Präsentationssystemen finden Sie hier.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.