Extrem viele Daten? Extrem schneller CPCI-Serial-SBC mit 12-Core-QorIQ!

Extrem viele Daten? Extrem schneller CPCI-Serial-SBC mit 12-Core-QorIQ! (PresseBox) ( Nürnberg, )
.

- Freescale QorIQ, mit bis zu 12 Kernen
- Bis zu 12 GB DDR3 DRAM, fest verlötet, ECC
- Standard-Front: 2x 10 Gb Ethernet, 1x Gb Ethernet, 1x USB 2.0 host, 1x RS232 (via USB)
- Standard-Rear: 14x PCIe, 1x USB 2.0, 2x SATA, 3 Gb Ethernet
- MicroSD-Karten-Slot
- Verlustleistung der CPU von 32 W bis zu 61 W
- Board-Management-Controller
- Watchdog

Mit frontseitigen 10 Gigabit Ethernet und PCIe 3.0 über die Backplane, drei separaten DRAM-Kanälen und dem leistungsstarken QorIQ-Prozessor von Freescale bringt der neue CompactPC-Serial-SBC G52A alles mit, um in daten- und rechenintensiven Anwendungen zu überzeugen.

Multi-Core-SBC für Datenserver oder Virtualisierung

Ob in Datenservern, mobilen Rechenzentren und zum Aufbau von Virtual Machines: der PowerPC-basierte G52A spielt mit zwei 10 Gb Ethernet über M12-Stecker an der Front und PCIe 3.0 mit 4 Lanes auf der Backplane die Leistungsfähigkeit des QorIQ-Prozessors voll aus. Dieser kommt standardmäßig mit 12 Kernen und bis zu 1.8 GHz, kann aber auch mit weiteren Multi-Core-CPUs aus der T4x-Familie mit vier oder acht Kernen bestückt werden.

Drei voneinander getrennte Bänke im DDR3 RAM sorgen zusätzlich für einen besonders hohen Datendurchsatz vom Speicher zur CPU und machen den G52A spätestens damit zum perfekten Herzstück für datenhungrige Networking-Systeme.

Für die Betriebssicherheit des SBCs sorgen neben dem ECC für den Arbeitsspeicher der Board-Management-Controller sowie ein Watchdog für das Betriebssystem.

Während der G52A zum Lackieren vorbereitet ist und sowohl mit einem Kühlkörper bestückt als auch komplett in einen CCA-Rahmen zur passiven Kühlung eingebettet werden kann, wurden sämtliche Komponenten bereits fest verlötet und garantieren Schock- und Vibrationsfestigkeit.

Eine garantiere Langzeitverfügbarkeit von 15 Jahren, die Umsetzung auf dem modernen CompactPCI-Serial-Standard, eine offene Linux-Plattform und die robusten Eigenschaften der G52A sorgen für Zukunftssicherheit und Zuverlässigkeit auch für anspruchsvolle Umgebungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.