Gegen die Sorgen vor einer Migration - DoM

Das Online-Forum MCSEboard.de unterstützt den ‚Day of Migration‘ (DoM) in Köln als Medien Partner

Banner des Day of Migration (PresseBox) ( München, )
Am Freitag, dem 01. April 2011, dreht sich im ‚bauwerk köln‘ an der Dillenburger Straße einen Tag lang alles um das Thema Systemmigration in Windows-basierten Netzwerken. Der Wechsel auf die aktuellsten Windows-Technologien wie Windows 7, Windows Server 2008 R2, VDI (Virtual Desktop Infrastructure) und generell 64 Bit-Systeme auf der Agenda stellt zahllose Systemadministratoren und IT-Verantwortliche vor große Herausforderungen.

Bei der Einführung dieser neuen Techniken in Unternehmen oder Behörden findet stellenweise ein kompletter Systemwechsel statt. Keine einfache Aktualisierung, sondern eine Migration mit all ihren Risiken und Unwägbarkeiten. Solche Projekte können sehr schnell eine enorme Komplexität erreichen. Selbst erfahrene Systemadministratoren gehen daher stets mit gesundem Respekt an diese Arbeiten heran.

Beim ‚Day of Migration‘ werden sie erfahren, wie mit der richtigen Vorbereitung und den geeigneten Werkzeugen diesem „Angstthema“ begegnet werden kann. Hochkarätige Referenten aus dem Microsoft Windows-Umfeld und bekannte Experten aus der deutschen IT-Community präsentieren ihre Erkenntnisse aus der Praxis und geben bewährte Tipps für erfolgreiche Migrationsprojekte. Der ‚Day of Migration‘ ist daher ein typischen Community Event - Hilfe zur Selbsthilfe.

Das MCSEboard.de, eine der größten und bekannten Windows Server & IT Pro Communities im deutschsprachigen Raum, ist ebenfalls dabei und sponsert das Event als Medien Partner. Zudem zählt einer der DoM-Referenten zu den aktiven Experten im Forum.

Veranstaltet wird der ‚Day of Migration‘ vom Kölner IT-Beraterhaus sepago GmbH, das unter anderem auch Softwarelösungen für Migrationsprojekte auf den Markt gebracht hat. Verantwortlich für die Organisation und zugleich das Gesicht des DoM ist Nicki Wruck. In der Community ist Nicki Wruck auch weithin bekannt als Initiator und Veranstalter der erfolgreichen IT-Eventreihe ICE:Lingen im Emsland.

„Wir beschäftigen uns an diesem Tag eingehend mit dem Thema Migration und nehmen ihm dabei seinen Schrecken“, verspricht Nicki Wruck.
„Wir konnten dafür bekannte CTPs, MVPs und weitere Experten aus der deutschen IT-Community als Referenten verpflichten. Wem als Systemadmin eine Migration bevorsteht, sollte sich unseren ‚Day of Migration‘ nicht entgehen lassen.“

Tickets zum ‚Day of Migration‘ können online auf der DoM-Website bestellt werden. Ein Ticket gibt es für 85,- EUR (inklusive USt.) pro Person. Studenten mit gültigem Studentenausweis erhalten ein vergünstigtes Ticket zum halben Preis. Im Ticketpreis enthalten sind auch Getränke und Verpflegung. Die Veranstaltung im ‚bauwerk köln‘ ist auf maximal 150 Gäste beschränkt.

Weitere Informationen und Ticketbestellung unter: www.day-of-migration.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.