Preisgünstige Lösung für fortgeschrittenes Publizieren

Die Kombination der Bausteine DTP-Software MarkStein Publisher und PressMatrix Digital Publishing unterstützt Unternehmen bei der Publikation digitaler Printprodukte und Apps

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Seit kurzem arbeiten die beiden Print- und Digitalprofis eng zusammen, so dass MarkStein Software in seiner DTP-Lösung MarkStein Publisher Workgroup Edition eine direkte Schnittstelle zu den digitalen Distributionswegen von PressMatrix integriert hat. Texter und Grafiker können damit an Zeitschriften, Flyern und Broschüren gemeinsam arbeiten. Wenn die Publikation zusammengestellt ist, reicht ein Klick, um in Verbindung mit PressMatrix optimiertes Publishing als ePaper und responsiv designte Apps zu ermöglichen.

Gesamtlösung bringt Endkunden und Publishern Vorteile

Der Vorteil der Einbindung von PressMatrix Digital Publishing ist der Mehrwert für den Endkunden. Er kann zum Beispiel auf allen gängigen Betriebssystemen wie iOS oder Android, sowohl online wie offline, die Inhalte jederzeit für sich nutzbar machen. Für Publisher eröffnet PressMatrix die Erschließung neuer Vertriebsmöglichkeiten, eine Erhöhung der Reichweite und eine stete Neukundengewinnung. Der digitale Charakter des Produkts ermöglicht eine umfassende statistische Analyse und somit eine direkte und transparente Erfolgsmessung.

Eine Kombination des Multi-Channel Publishing-Systems tango media von MarkStein Software und PressMatrix Digital Publishing wird momentan von Verlagen aus der Buch- und Medienbranche eingesetzt. Mit der neuen MarkStein Publisher Workgroup Edition steht jetzt zusätzlich auch eine preisgünstige Gesamtlösung für kleine Organisationseinheiten zur Verfügung. Die Zielgruppen sind hier Kleinverlage (Zeitschriften), Unternehmen (Verkaufsunterlagen und Mitarbeiterzeitungen), Organisationen (Flyer und Mitglieder-News) sowie Agenturen (Kunden-Publikationen).

Weitere Informationen: markstein-publishing.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.