Lödige Industries ernennt Robert Lukoschek zum Vertriebsleiter am Standort Berlin

Zuständig für Region Nordostdeutschland

Lödige Industries ernennt Robert Lukoschek zum Vertriebsleiter am Standort Berlin (Bildquelle: Lödige Industries)
(PresseBox) ( Warburg, )
Bei Lödige Industries, einem der weltweit führenden Anbieter von Aufzugslösungen und automatischen Parksystemen, übernimmt Robert Lukoschek ab sofort die Vertriebsleitung in Berlin. Der Servicestandort in der Hauptstadt betreut mehr als 400 Anlagen, darunter Auto- und Güteraufzüge sowie Hebebühnen unterschiedlichster Größe. Zu den aktuellsten Projekten zählt ein 24 Quadratmeter großer Güteraufzug für das FUTURIUM, der bis zu 14 Tonnen bewegen kann und damit auch sperrigen und schweren Exponaten einen einfachen Zugang in alle drei Etagen des Museums ermöglicht.

Vom Standort Berlin aus ist Lukoschek für die gesamte Region Nordost zuständig. Dazu zählen neben Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt auch Teile Mecklenburg-Vorpommerns und Sachsens. Als gelernter Einzelhandelskaufmann war der gebürtige Berliner zuletzt beim Aufzughersteller Otis GmbH & Co OHG in leitender Funktion tätig und hatte die Verantwortung für überregionale Großkunden mit Modernisierungsmaßnahmen und Wartungsverträgen in ganz Deutschland inne.

„Robert Lukoschek ist in der Branche bestens vernetzt und verfügt über die notwendige Expertise, um als feste Größe unseres deutschlandweiten Vertriebsteams unseren Wachstumskurs gerade auch in der Metropolregion Berlin sowie darüber hinaus fortzusetzen“, sagt Friedrich Klute, einer der Geschäftsführer für das Deutschland-Geschäft von Lödige Industries. Insbesondere im Bereich automatischer Parksysteme und Autoaufzüge besteht sowohl bei Neubauten als auch bei Altbausanierungen in der Hauptstadt großes Potential.

Erst im vergangenen Jahr hatte Lödige Industries mit der Übernahme der B&B Aufzugbau GmbH & Co KG in Reinickendorf sein Serviceangebot in Berlin weiter ausgebaut. Mit insgesamt über 1.000 Mitarbeitern an 25 internationalen Standorten zählt Lödige Industries weltweit zu den zwanzig größten Anbietern von Fördertechniklösungen.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.