Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1122418

L.I.T. AG Otto-Hahn-Straße 18 26919 Brake, Germany http://www.lit.de
Contact Mr Manuel Nakunst +49 251 62556114
Company logo of L.I.T. AG

Ausbildungsrekord: 38 Nachwuchskräfte starten bei der L.I.T.

Logistikdienstleister bildet an 17 Standorten in sechs Berufen aus / Zweitägige Einführung am Hauptsitz in Brake / Gute Übernahmechancen für junge Talente

(PresseBox) (Brake, )
Insgesamt 38 Nachwuchskräfte absolvieren ihre ersten Schritte im Berufsleben bei der L.I.T-Gruppe – und damit so viele wie noch nie. Der Vorstand des Braker Logistikdienstleisters begrüßte heute vier Berufskraftfahrer, einen Fachlageristen, 10 Fachkräfte für Lagerlogistik, drei Kaufleute für Büromanagement, 19 Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung und einen Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Die ersten beiden Tage verbringen die Fachkräfte von morgen am Hauptsitz in Brake, um das Unternehmen und dessen Abläufe besser kennenzulernen. Danach treten sie ihre Ausbildung an einem der 13 von insgesamt 17 Standorten der L.I.T. an. Zusätzlich starten im August zwei Jahrespraktikanten.

„Nicht zuletzt wegen des immer stärker werdenden Fachkräftemangels freuen wir uns sehr, dass wir in diesem Jahr 38 Auszubildende und zwei Jahrespraktikanten bei uns begrüßen dürfen. Diese Zahlen zeigen uns, dass sich unser Engagement, junge Nachwuchskräfte an den Beruf heranzuführen, auszahlt“, sagt Astrid Jonat, Ausbildungsleiterin der L.I.T. AG. Insgesamt bildet das Braker Logistikunternehmen 104 Berufseinsteiger an 17 Standorten aus. Erstmals seit Beginn der Pandemie konnten Jonat und ihr Team wieder bei Ausbildungsmessen potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten direkt ansprechen. „Wir sind sehr froh, dass wir wieder Praktika anbieten, Ausbildungsmessen besuchen und unser Unternehmen in Schulen präsentieren konnten. Video-Calls sind einfach kein Vergleich zum direkten Austausch mit den Schülerinnen und Schülern. Wir bekommen einen viel persönlicheren Eindruck und können sie besser von der L.I.T. als modernem Ausbildungsbetrieb überzeugen“, sagt Jonat.

Zum Start ins Berufsleben kamen die neuen Auszubildenden für zwei Einführungstage zunächst zum Hauptsitz nach Brake. Ihre Kolleginnen und Kollegen aus dem dritten Lehrjahr organisierten den ersten Tag, bei dem die Vorstandsmitglieder Julian Lachnitt, Simeon Breuer und Ingo Schreiber sowie das Ausbildungsteam die Young Talents begrüßten. Außerdem lernten die Auszubildenden sich untereinander und die Unternehmensgruppe sowie die einzelnen Abteilungen besser kennen. Neben Fotoshootings, der Besichtigung des Lagers und des Azubi-Trucks aßen die Nachwuchskräfte gemeinsam Mittag.

Für die Berufsanfängerinnen und -anfänger stehen am zweiten Tag EDV-Schulungen, Telefontrainings sowie Seminare zum Qualitätsmanagement und Grundlegendes für die Ausbildung auf dem Plan. Am dritten Tag werden die Auszubildenden von ihren Patinnen und Paten, die sie in den nächsten zwei Monaten eng betreuen werden, in Empfang genommen und in ihren neuen Arbeitsplatz eingewiesen.

Interessierte haben auch weiterhin die Möglichkeit, sich für eine Ausbildung bei der L.I.T. zu bewerben. Unter anderem sind Ausbildungsplätze zum Kaufmann und -frau für Spedition und Logistikdienstleistung sowie zur Fachkraft für Lagerlogistik noch frei.

Weitere Informationen über die L.I.T.-Gruppe unter: www.lit.de

L.I.T. AG

Die L.I.T. (Logistik, Information, Transport) AG mit Hauptsitz in Brake verfügt über ein breites Leistungsspektrum entlang der gesamten Logistikkette. Rund 3.500 Mitarbeiter an 75 Standorten in 15 Ländern realisieren in der 1988 gegründeten Firmengruppe ganzheitliche Logistikkonzepte in der Transport- und Lagerlogistik. Zum Leistungsportfolio der L.I.T.-Gruppe zählen nationale und internationale Transporte, die Abwicklung von Luft- und Seefracht, Lagerlogistik, Fuhrparkmanagement, Personallogistik und IT-Services. Das Unternehmen verfügt über 550.000 m² Lagerfläche und einen Fuhrpark aus 1.400 Lkw mit 3.500 Wechselbrücken und 1.100 Aufliegern. Weiterhin verfügt L.I.T. über Kompetenzen in Intermodal-Verkehren. Die L.I.T.-Unternehmensgruppe ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagement), ISO 14001:2015 (Umweltmanagement), HACCP (Hygienemanagement), SQAS (Qualität, Sicherheit und Umweltverträglichkeit - Chemische Industrie), GMP+ (Qualitätssicherung bei der Herstellung und Handel von Futtermitteln), SCP (Arbeits- und Gesundheitsmanagement), ISO 45001:2018 (BGHW Gütesiegel - Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement), CrefoZert (Bonitätszertifikat), IFS (einheitliche Standards für Lebensmittel-, Produkt- und Services), AEO (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter) und wurde 2020 mit dem Lean & Green 1st Star Awards ausgezeichnet. Um eine optimale Ladegutsicherung zu gewährleisten, erfüllt der Fuhrpark zudem die geltende VDI-Richtlinie 2700 ff. und die DIN EN 12642 XL für Getränketransporte. Im Jahr 2021 erzielte die L.I.T.-Gruppe einen Umsatz von ca. 575 Millionen Euro.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.