DDoS-Schutz von Link11 für WISAG

Link11 schützt die IT-Infrastrukturen der WISAG vor DDoS-Attacken und sichert so die zunehmend digitalisierte Arbeitswelt des Unternehmens ab

(PresseBox) ( Frankfurt, )
Link11, im Bereich Cyber-Resilienz führender europäischer IT-Sicherheitsanbieter, hat einen neuen Kunden gewonnen. Die WISAG setzt beim Schutz vor DDoS-Attacken und Stärkung der digitalen Widerstandsfähigkeit auf die Schutzlösungen von Link11. Das Kerngeschäft der WISAG sind vielfältige Dienstleistungen für Büro-, Gewerbe-, und Wohnimmobilien, für die Industrie sowie für Fluggesellschaften und Flughäfen. Die Geschäftsbereiche und Produktwelten werden zunehmend durch digitale Technologien unterstützt und erweitert. Um deren Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit sicherzustellen, hat sich WISAG nach umfangreicher Prüfung für Link11 als Partner in der IT-Sicherheit entschieden.

Die Implementierung der DDoS-Schutzlösung für die IT-Infrastruktur des Unternehmens ist bereits abgeschlossen. Ab sofort ist das Unternehmensnetzwerk einschließlich Rechenzentrum, Subnetze, VPN-Zugänge, Mail-Server sowie Web-Anwendungen vor böswilligen Überlastungsangriffen geschützt.

Marc Wilczek, Geschäftsführer von Link11: „Wir sind stolz, dass sich die WISAG für Link11 als erfahrenen Begleiter bei der Absicherung ihrer digitalen Transformation und ihrer Unternehmens-IT entschieden hat. Die zunehmende Komplexität der IT-Infrastruktur, die rasante Entwicklung in der Digitalisierung aber auch die starke Zunahme von Cybercrime machen es den IT-Verantwortlichen nicht immer leicht, die Verfügbarkeit und Sicherheit von Unternehmenssystemen sicherzustellen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Cyber-Abwehr und mit Einsatz unserer patentierten DDoS-Schutzlösung schaffen wir für die WISAG maximale Sicherheit.“

Michael Futterer, Leiter Informationssysteme und Prokurist bei der WISAG: „Als Dienstleister sind wir in vielen Bereichen 24 Stunden/7 Tage für unsere Kunden im Einsatz. Das verlangt nach einer zuverlässigen Hochverfügbarkeit unserer Systeme. Mit der Lösung von Link11 sehen wir nicht nur diese gewährleistet, unsere Systeme sind gleichzeitig noch umfassender vor Cyberangriffen geschützt.“

Die WISAG hat sich für einen permanenten Schutz ihres Netzwerkes entschieden. Über eine Tunnelverbindung wird der der Datenverkehr dauerhaft über den DDoS-Schutzfilter von Link11 umgeleitet und geprüft. Die IT-Infrastrukturen sind dadurch rund um die Uhr vor DDoS-Attacken aller Art geschützt. Das schafft eine sichere IT-Basis für einen stabilen Geschäftsbetrieb.

Über WISAG
Die WISAG ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Das Familienunternehmen erbringt mit rund 50.000 Mitarbeitern vielfältige Dienstleistungen und Services für Büro-, Gewerbe-, und Wohnimmobilien, für die Industrie sowie für Fluggesellschaften und Flughäfen. Die WISAG Gruppe ist an mehr als 250 Standorten im In- und Ausland aktiv.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.