jadice spotlight: Neues Webformat für Bilder

WebP - Browserbasierte Bildanzeige mit verbesserter Komprimierung

jadice spotlight
(PresseBox) ( Holzgerlingen, )
Die neueste Version des jadice web toolkit nutzt standardmäßig ein speziell für das Web entwickeltes Bildformat. Es handelt sich dabei um das Dateiformat WebP, das eine höhere Komprimierungsrate für Bilder bietet und die Qualität - im Gegensatz zu den Formaten JPG und PNG - beibehält.

Besonders hilfreich ist der Einsatz von WebP bei der Anzeige großer Datenmengen wie sie im Alltag von Versicherungen und Finanzdienstleistern vorkommen. Die deutliche Bildkomprimierung verringert das zu übertragende Datenvolumen und ermöglicht so eine schnellere Anzeige.

Ein besonderer Vorzug von WebP ist, dass alle gängigen Browser das Format anzeigen können. Im Falle einer veralteten Browserversion bzw. eines nicht unterstützten Browsers übernimmt das jadice web toolkit die Bildanzeige automatisch im PNG-Format. Ob der verwendete Browser das Format WebP unterstützt, kann auch im Vorfeld hier geklärt werden.

Sollte die automatische Bildanzeige doch mit einem anderen Format erwünscht sein, können Integratoren den von levigo gesetzten Standard leicht überschreiben und ein anderes Format einstellen.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.