Hogarth Worldwide erweitert mit Level 3 transkontinentales Content Sharing sowie die Sicherheit und Speicherung von Werbeinhalten

Das zum WPP-Konzern gehörende Unternehmen wählt Level 3 um seinen Produktionsteams den Austausch und die Lokalisierung von mehreren Terabytes an Video- und anderen Digitalinhalten zu ermöglichen

(PresseBox) ( Frankfurt am Main/Broomfield, Colorado, )
Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) gab heute bekannt, dass sich Hogarth Worldwide Limited  für die Level 3 Netzwerkverbindungen und Colocation Services für weltweites Sharing und Back-ups von umfangreichen TV-, Druck- und digitalen Produktionsdateien auf vier Kontinenten entschieden hat.

Hogarth Worldwide gehört zum WPP-Konzern, einem Weltmarktführer für Marketing-Kommunikationsdienstleistungen und baut seine weltweite Präsenz in raschem Tempo aus. Das Unternehmen benötigt zur Unterstützung seiner Produktionseinrichtungen für Video-, Digital- und Druckinhalte, die jede Woche um ca. 0,5 Terabyte zunehmen, entsprechend skalierbare Konnektivität.

Zahlreiche Produktionsteams in Nordamerika, Europa, Asien und Südamerika mit bis zu 100 Mitarbeitern werden sich künftig auf die 10GigE Wellenlängen und VPLS (Virtual Private LAN Service) von Level 3 verlassen, um das sichere Sharing von Inhalten zu verbessern und damit in der Lage sein, die Inhalte den lokalen Märkten anzupassen. Aufgrund der sensiblen, erfolgskritischen Inhalte, mit denen Hogarth täglich arbeitet, muss das Unternehmen gewährleisten, dass seine Dokumente und Projekte jederzeit sicher und zugänglich sind. Hogarth hat daher die Colocation und Londoner Datencenterdienste von Level 3 gewählt, mit denen das Unternehmen eine zusätzliche Redundanzebene anbieten kann.

"Sharing und Lokalisierung von digitalen Inhalten sind entscheidend für unser weltweites Wachstum", sagte Dino Ciminiello, Group IT Director von Hogarth Worldwide. "Wir haben uns für Level 3 entschieden, um eine bessere Zusammenarbeit zu ermöglichen. Darüber hinaus benötigen wir einen Netzwerkpartner mit weltweiter Präsenz der mit unseren Anforderungen Schritt hält."

Er fügte hinzu: "Level 3 versteht die Bedeutung von Datenintegrität, die Bereitstellung sicherer Datenübertragung mithilfe von VPLS, sowie wesentlicher  Redundanzfunktionen, die entsprechend unterstützt werden. Dies ist für unsere Geschäftsaktivitäten und Disaster Recovery Strategie unumgänglich."

Die Wellenlängen von Level 3 wurden für die Bereitstellung von komplexen Inhalten konzipiert und bieten Geschwindigkeiten bis zu 100GigE. Des Weiteren haben die Nutzer von Hogarth Worldwide in London, New York, Düsseldorf, Hamburg, Bukarest, Hongkong, Singapur, Sao Paulo und Mexiko Stadt mit dem VPLS von Level 3 die Möglichkeit über ein voll vermaschtes, privates Netzwerk zu kommunizieren und damit weltweit verteilte Daten sicher zu teilen.

Tim Passingham, Senior Vice President, Enterprise Business, EMEA bei Level 3 erklärte: "Marketing und Werbung erfordern skalierbare Konnektivität, da es sich um einen unglaublich dynamischen Markt handelt, der sich permanent neuen Trends im Bereich Rich Media anpassen muss. Da wir den Unternehmen weltweit Inhalte bereit stellen können, ist Level 3 ideal positioniert, um die internationalen Wachstumsziele von Hogarth Worldwide zu unterstützen."

Informationen zu Hogarth Worldwide Limited

Hogarth Worldwide Limited hat seinen Firmensitz in London und gehört zu WPP, einem Weltmarktführer für Marketing-Kommunikationsdienstleistungen. Hogarth ist auf die Produktion von TV-, Druck- und Digitalkampagnen spezialisiert, sowie auf die Lokalisierung von Inhalten für spezifische Märkte - ein Prozess, der unter dem Begriff "Transcreation" bekannt ist. Das Unternehmen hat marktführende Technologien entwickelt, mit denen es seine Kunden bei der Realisierung von Kampagnen zu einem Bruchteil der üblichen Kosten unterstützt, und es arbeitet permanent an der Entwicklung neuer Möglichkeiten, die Produktions- und Implementierungseffizienz von Kampagnen zu steigern. Weitere Informationen finden Sie auf www.hogarthww.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.