LetterXpress fürs Handwerk – persönliche Kundenbriefe professionell und kostensparend versenden

Moderner, einfacher Briefversand für Handwerksbetriebe (PresseBox) ( Winsen (Luhe), )
Die Herausforderungen an deutsche Handwerksbetriebe heute sind vielfältig: Bei allem Auftragsdruck gilt, sich digital zu präsentieren, um gefunden zu werden, sich dabei gegen den Wettbewerb zu behaupten und trotzdem nah am Kunden zu sein. In der Kommunikation mit den häufig noch persönlich bekannten Kunden spielt der Brief nach wie vor eine große Rolle. Mit LetterXpress bietet die A&O Fischer GmbH & Co KG Handwerkern eine einfache und sichere Möglichkeit, sich mit professioneller persönlicher Kundenkommunikation vom Wettbewerb abzuheben und Kunden zu binden, dabei Kosten und Zeit zu sparen und die Digitalisierung im Betrieb voranzutreiben.

Versandprozesse digitalisieren – Briefkommunikation vereinfachen
Aufträge, Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Werbung, aber auch Lohn- und Gehaltsabrechnungen – das Briefaufkommen in kleinen und mittelständischen Handwerksbetrieben ist hoch. Dem gegenüber steht ein hoher manueller Aufwand. Aufgrund des allgegenwärtigen Personalmangels müssen Postaufgaben zusätzlich von Mitarbeitern übernommen werden, die auch noch andere Aufgaben zu erledigen haben. Eine umfangreiche, zielgerichtete Kundenkommunikation findet häufig nicht statt.

Durch die Digitalisierung der Kundenkommunikation können Handwerksbetriebe Arbeitsprozesse optimieren, Einsparungen realisieren und die gewonnene Zeit für das Kerngeschäft und neue Innovationen nutzen. „Die Digitalisierung im Handwerk ist in vielen Bereichen noch nicht sehr fortgeschritten, sie hat einen negativen Beigeschmack“, weiß Oliver Fischer, Geschäftsführer der A&O Fischer GmbH & Co.KG.

Mit LetterXpress näher an den Kunden sein
LetterXpress bietet hier eine einfache Lösung, mit der Handwerkbetriebe schneller nah am Kunden sein können als die Konkurrenz. Alle Briefsendungen können digital als PDF-Dateien an LXP GO übergeben oder aus Word direkt mit dem LXP TREIBER gedruckt werden. Mit der Funktion „LXP BRIEF SCHREIBEN“ können Kundenbriefe einfach im Browser geschrieben werden. Es entsteht keinerlei extra Aufwand, zusätzliche technische Geräte sind nicht erforderlich – eine Internetanbindung und der vorhandene Computer reichen, um die Kundenkommunikation zu vereinfachen. Materialbeschaffung und das Drucken, Falten, Kuvertieren und Frankieren sowie der Weg zur Post entfallen.

„Wer seine Kunden persönlich anspricht und auch mit Briefen kommuniziert, hinterlässt auch heute einen nachhaltigen Eindruck und bleibt so länger im Gedächtnis. Mit einer regelmäßigen persönlichen Kommunikation steigern Handwerksbetriebe ihre Chancen am Markt.“

LetterXpress arbeitet DSGVO-konform und ist nach der DIN ISO 27001 zertifiziert. Es gibt keine Vertragslaufzeiten, keine Mindestmengen und keine Grundgebühren – der Briefversand erfolgt ab 0,67 € netto inklusive Porto und ist sofort einsatzbereit.

Weiterführende Informationen zu LetterXpress unter www.letterXpress.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.