Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1085671

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG Schwabacher Str. 482 90763 Fürth, Germany http://www.kurz.de
Contact Ms Elke Andersch +49 911 7141295

DM-MAXLINER 3D: Umfassende Tests belegen Recyclingfähigkeit der innovativen Veredelung

(PresseBox) ( Fürth, )
Der DM-MAXLINER 3D hebt den Digitaldruck von LEONHARD KURZ durch die innovative Kombination aus Metallisierung, Spot- und Relief-Lackierung auf eine neue Ebene – und setzt zudem einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens: Mit der Veredelungsmaschine,  die von der KURZ-Tochterfirma Steinemann DPE entwickelt wurde, lassen sich Druckprodukte mit besonderen taktilen 3D-Looks erzeugen, die komplett recyclebar sind. Das bestätigen jetzt die aktuellen Tests der Papiertechnischen Stiftung (PTS) und der Propakma GmbH – beides seit vielen Jahren etablierte Experten für die Rezyklierbarkeit von Papier- und Druckprodukten sowie Verpackungen. „Die Recyclingfähigkeit unserer Veredelungen ist gemäß unserem Ansatz vom ,Lifecycle Thinking‘ ein sehr wichtiges Kriterium“, betont Markus Hoffmann, Mitglied der Geschäftsleitung von LEONHARD KURZ. „Denn indem Materialien gesammelt, aufbereitet und wiederverwendet werden, lässt sich nicht nur der Verbrauch wertvoller Ressourcen, sondern auch der CO2-Ausstoß erheblich reduzieren.“ Nachhaltigkeit sei eine der größten Herausforderungen unserer Zeit, so Markus Hoffmann  weiter. „Gemeinsam arbeiten wir intensiv an neuen Lösungen, noch besseren Alternativen und einer nachhaltigen Zukunft. Dadurch etablieren wir einen Prozess, der Ressourcen schont und CO2-Emissionen reduziert.“

Fachkundige Experten bestätigen Rezyklierbarkeit

Umfassend geprüft wurden die mit dem DM-MAXLINER 3D veredelten Mustermaterialien sowohl von der PTS als auch von Propakma. Beide Institute nutzten für die Tests die seit Jahrzehnten für papierbasierte Verpackungen gängige Methode PTS-RH 021:2012. Diese ermöglicht die Bewertung der Rezyklierbarkeit, der Zerfaserbarkeit des Packmittels sowie des Eintragspotenzials störender Substanzen. Das Prüfergebnis erlaubt es nun allen Kunden von KURZ ebenso wie den Markeninhabern, im typischen Maß veredelte Produkte als in der Haushaltssammelware recyclebar zu deklarieren.

Website Promotion

Website Promotion

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG

Die KURZ-Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen der Dünnschichttechnologie. KURZ entwickelt und produziert auf Trägerfolien applizierte Dekorations- und Funktions-schichten für verschiedenste Branchen - von der Verpackungs- und Druckindustrie über den Automobilsektor bis zum Elektronik-, Karten- und Textilbereich. KURZ bietet eine umfassende Produktpalette zur Oberflächenveredelung, Dekoration, Kennzeichnung und Fälschungssicherheit, abgerundet durch ein umfangreiches Programm an Prägemaschi-nen und Prägewerkzeugen. Darüber hinaus investiert das Unternehmen kontinuierlich in neue Technologien und entwickelt innovative Lösungen für die Integration von Funktionen in Oberflächen. Die KURZ-Gruppe ist mit über 5.500 Mitarbeitern an mehr als 30 Standor-ten weltweit präsent und fertigt in Europa, Asien und den USA nach einheitlichen Quali-täts- und Umweltstandards. Ein globales Netz an Niederlassungen, Vertretungen und Verkaufsbüros sorgt für kurze Wege und individuelle Betreuung vor Ort.

www.kurz-world.com

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.