Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1087829

Lawo AG Am Oberwald 8 76437 Rastatt, Germany http://www.lawo.com
Contact Mr Wolfgang Huber +49 7222 10022930
Company logo of Lawo AG

Neue Lawo V__matrix-Rückplatten für geballte Baseband-I/O-Konnektivität

(PresseBox) ( Rastatt, )
Lawo-Kunden nutzen seit über fünf Jahren die IP-basierte Broadcast Core-Infrastruktur der V__matrix, um ihre Bestandsinfrastruktur in flexible, zukunftssichere Anlagen für Produktionen und Signalverteilung umzubauen. Die C100 Prozessorplatinen ermöglichen eine breite Palette von softwaredefinierten Video- und Audio-Workflows und erleichtern den Umstieg auf eine komplett IP-basierte Umgebung dank hochwertiger Gateway-Funktionalität.

Im Sinne einer optimalen Nutzung der Verarbeitungskapazität seiner V__matrix C100 Platinen und um Anwendern mehr Leistung bei geringerem Platzbedarf zu bieten, stellt Lawo drei neue Rückplatten für die Anbindung von SDI-Baseband-Geräten an ein auf offenen Standards beruhendes IP-Netzwerk vor.

io_bnc_16+16
Diese neue Rückplatte mit den gewohnten Abmessungen bietet mit 32 Micro-BNC-Anschlüssen (16 Eingängen und 16 Ausgängen) die Möglichkeit, 12G Single-Link-SDI-Signalquellen und -Ziele an elf Eingänge und ebenso viele Ausgänge anzulegen. Die fünf verbleibenden Ein- und Ausgänge stehen dabei weiterhin für 3G-SDI-Signale zur Verfügung. Die 16+16 erhöht die Anschlussdichte der bisherigen io_bnc-Platten um bis zu 60% und ermöglicht so eine noch kompaktere IP-Infrastruktur.

io_bnc_11+11
Die io_bnc_11+11 ist Lawos erste Rückplatte, deren elf Ein- und elf Ausgänge 12G-Single-Link-fähig sind. Damit ergibt sich eine um bis zu 10% höhere Anschlussdichte pro C100 Prozessorplatine als bei den bisher verfügbaren Modellen.

io_bnc_16_BiDi
Diese Rückplatte bietet 16 Micro-BNC-Anschlüsse, die per Software individuell als Baseband-SDI-Eingänge oder -Ausgänge konfiguriert werden können. Bidirektionale Baseband-I/Os stehen bei V__matrix-Anwendern hoch im Kurs. Mit der io_bnc_16_BiDi sind sie ab sofort mit 12G Single-Link-SDI-Konnektivität verfügbar.

Wie bei allen bisherigen Mitgliedern von Lawos io_bnc-Familie sind die Micro-BNC-Anschlüsse vorrangig dazu gedacht, SDI-Signale zu empfangen und zu übertragen. Sie können allerdings per Software für den MADI-Datenaustausch konfiguriert werden.

„Auch nach fünf Jahren ist die V__matrix eine hochmoderne Core-Infrastruktur-Plattform mit einem Funktionsangebot, das ständig weiterentwickelt wird“, erklärt Stephan Türkay, Senior Product Manager Media Infrastructure bei Lawo. „Mit den neuen Lösungen für die I/O-Wandlung bietet die V__matrix eine erneut gesteigerte Leistungsfähigkeit für hohe Signalaufkommen und UHD-Workflows.“

Die drei neuen Rückplatten – io_bnc_16+16, 11+11 und 16_BiDi – für neue und bestehende Installationen in Technikräumen, Private-Cloud-Hubs und Ü-Wagen sind bereits verfügbar. Das V__matrix-Ökosystem entwickelt sich auch in anderen Hinsichten stetig weiter: Demnächst werden weitere Neuerungen und Aufwertungen vorgestellt.

Website Promotion

Website Promotion

Lawo AG

Lawo entwickelt, fertigt und vertreibt zukunftsweisende Netzwerk-, Control-, Audio- und Video-Systeme für Fernseh- und Radio-Produktionen, Postproduktion sowie Live-Events und Theateranwendungen. Das Produktportfolio umfasst Steuerungs- und Monitoring-Systeme, digitale Tonmischpulte, Kreuzschienen, Videoprozessoren sowie Lösungen für IP-basierte A/V-Infrastrukturen und Routingsysteme. Alle Produkte werden in Deutschland entwickelt und am Hauptsitz des Unternehmens in Rastatt nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.lawo.com.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.