LAP gibt die Akquisition von LifeLine Software bekannt

RadCalc Logo (PresseBox) ( Lüneburg, )
LAP GmbH Laser Applikationen übernimmt die LifeLine Software Inc. und erweitert damit ihr Angebot für den globalen Markt der Strahlentherapie mit dem Flaggschiff-Produkt RadCalc®.

Zwanzig Jahre Erfahrung und eine hervorragende Fachkompetenz machen LifeLine Software Inc. zum führenden Anbieter für Qualitätssicherungs-Software für die Strahlentherapie. In enger Zusammenarbeit mit Medizinphysikern entwickelt LifeLine kundengerechte Produkte. Qualitätssicherungs-Software ist in den letzten Jahren zunehmend wichtiger geworden und inzwischen ein zentrales Element der Strahlentherapie.

„Als Weltmarktführer für Radiotherapie Lasersysteme ist es unser Ziel unseren Kunden weltweit zukunftsorientierte Lösungen und Dienstleistungen für die Radiotherapie anzubieten. LifeLine steht für richtungsweisendes Wachstum in unserem Kerngeschäft der Strahlentherapie”, sagt Uwe Bernhard Wache, Geschäftsführer von LAP. Mit Tochtergesellschaften in Amerika, Europa und Asien bedient LAP Kunden weltweit. Die hochwertigen RadCalc® Produkte von LifeLine erweitern das Portfolio für die Radiotherapie umfassend.
„Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die sich aus der innovativen Kultur von LifeLine und der globalen Präsenz von LAP ergeben. Wir werden die bestehenden Kundenbeziehungen von RadCalc® Softwareanwendern fördern und weiterhin Produkte liefern, die die Prozesse in der Strahlentherapie einfacher, schneller und sicherer machen”, betont Jens Gauthier, Geschäftsführer und Leiter des Geschäftsbereichs Medizintechnik.

Craig Laughton, CEO und Mitbegründer von LifeLine sagt: „In den vergangenen zwei Jahre haben wir RadCalc durch den Erwerb fortschrittlicher Algorithmen im Markt der 3D Dosisverifikation vorangetrieben. Ein Teil der LAP-Familie zu sein, stellt einen weiteren wichtigen Schritt in diesem Prozess dar. Wir bauen unsere globale Präsenz aus und können den wachsenden Anforderungen der weltweiten Radioonkologie gerecht werden.“ Jim Dube, President von LifeLine: „Wir bei LifeLine freuen uns Teil der LAP-Gruppe zu sein, gemeinsam weiter zu wachsen, so dass mehr Patienten von unseren hochqualitativen QA Produkten profitieren.”

Die USA sind der größte Markt für Produkte der Strahlentherapie. Mit mehr als 2.300 Kunden von RadCalc® verstärkt LAP seine Präsenz im US Markt und in vielen weiteren Märkten weltweit. „Wir heißen die neuen Kolleginnen und Kollegen herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit”, ergänzt Jens Gauthier.

LifeLine Software Inc.

LifeLine Software Inc. ist bestrebt, das Leben derer zu verbessern, die gegen Krebs kämpfen. Ihnen und ihren Angehörigen wird durch den Einsatz von LifeLine Software versichert, dass sie qualitativ hochwertige Behandlungen erhalten. Deshalb ist es unsere Vision, Softwareprodukte von höchster Qualität zu entwickeln, die die Erwartungen unserer Kunden übertreffen. RadCalc® ist ein Beispiel für unser Engagement, den Bedürfnissen der Anbieter von strahlungsonkologischen Gesundheitsdienstleistern zu entsprechen, indem es zur Verbesserung der Qualität ihrer Arbeit und zur Lebensqualität ihrer Patienten beiträgt. RadCalc® wird heute in mehr als 2.300 Krebszentren weltweit eingesetzt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.