Neue Corona Virus Entnahmestelle im Labor Dr. Pachmann in Bayreuth

SARS CoV-2 Erreger- und Antikörperabnahme direkt im Labor in Bayreuth an der Lohengrintherme

Corona Virus Abnahmestelle Labor Dr. Pachmann an der Lohengrintherme, 
Kurpromenade 2, 95448 Bayreuth, (PresseBox) ( Bayreuth, )
Bei vielen Ärzten kommen wiederholt Patienten in die Praxis, die auf das Corona Virus SARS CoV-2 getestet werden wollen. Verständlicher Weise lehnen die meisten die Durchführung eines Rachenabstrichs in der eigenen Praxis wegen fehlender Schutzausrüstung aus Sicherheitsgründen ab.

Patienten, die einen Nachweis über eine Corona Virus Infektion benötigen, können ab dem 01.07.2020 zum Labor Dr. Pachmann an der Lohengrintherme, Kurpromenade 2, 95448 Bayreuth, geschickt werden.

Hier wird der Rachenabstrich arbeitstäglich von 14 bis 15 Uhr vorgenommen und im eigenen S2-RG3-Sicherheitslabor direkt vor Ort untersucht.

Den Befund erhalten Patienten und behandelnde Ärzte sowie die Gesundheitsbehörde DSGVO-konform in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Auch Corona Virus Antikörpertests können vor Ort durchgeführt werden. Hierfür sind zwei Blutabnahmen im Abstand von 7-14 Tagen mit Terminvereinbarung notwendig.

Für Rückfragen steht Ihnen das Labor Dr. Pachmann jederzeit gerne unter 0921 850200 zur Verfügung.

Weitere Informationen sowie der aktuelle Untersuchungsantrag können auf der Internetseite: corona.laborpachmann.de eingesehen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.