Presseeinladung zur European Identity and Cloud Conference 2021

13. bis 16. September 2021 | Zum 14. Mal in München und erstmals virtuell

(PresseBox) ( Wiesbaden, )
KuppingerCole lädt Journalisten und Blogger zur European Identity and Cloud Conference 2021 (EIC) ein. Die 14. EIC findet vom 13. bis 16. September 2021 erstmals hybrid statt – vor Ort in München und virtuell auf der Event-Plattform KCLive

Zentrale Themen sind vor allem digitale Identitäten als Kernstück einer umfassenden und modernen Cybersecurity-Strategie. Bedingt durch die Pandemie hat sich der Fokus von IT-Teams weltweit auf Sicherung von Work-From-Home-Szenarios verschoben. Darüber hinaus widmen sich renommierte Speaker und Analysten dem Thema Cyber Supply Chain Risk Management, das durch den Solarwinds-Hack erneut an Brisanz gewonnen hat. Außerdem im Fokus: dezentrale Identitäten und der wachsende Einfluss Künstlicher Intelligenz in der Cybersecurity-Branche. 

Internationale Experten aus Unternehmen wie Audi, Airbus, Bosch, BNP Paribas, Commerzbank, Daimler Mobility, Deutsche Bahn, Novartis, Swisscom und vielen mehr geben in Keynotes, Best-Practice- und Break-Out-Sessions sowie Diskussionsrunden Einblicke in ihre Erfolgsstories. Am besten stöbern Sie durch die aktuelle Agenda, um sich selbst ein Bild zu verschaffen. 

Der hybride Charakter des Events erweitert die Interaktionsmöglichkeiten der Teilnehmer. Auf der virtuellen Plattform können User Termine miteinander ausmachen und in integrierten (Video-)Chats in Kontakt treten. Journalisten können auf diese Weise direkt mit Speakern interagieren und Interviewtermine ausmachen. 

Journalisten und Blogger können sich hier akkreditieren.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.