Telefontraining speziell für die Arzt Praxis - Aktueller Termin für Telefonverhalten Seminar in Hamburg am 06.08.09

„Richtig Telefonieren“, Professionell die Visitenkarte Ihrer Praxis umsetzen, freundliche Patientendialoge führen und verbindliche Terminbetreuung durchführen

KT_logo_2zeilig_4c.jpg (PresseBox) ( Hamburg, )
In diesem 1-tägigen Telefontraining lernen die Arzthelferinnen die professionelle telefonische Visitenkarte Ihrer Praxis positiv zu verankern, die aktive Patientenbetreuung freundlich zu meistern und professionell im Beschwerdemanagement und schwierigen Patientengesprächen zu agieren. Somit haben die Arzthelferinnen am Ende dieser Telefonschulung einen Koffer voller Werkzeuge, Tipps und Tricks für Ihre konkreten Situationen in Ihrer Praxis. Sie erkennen Gesprächskiller und verbotene Formulierungen, können die Terminbetreuung professionelle umsetzen und nutzen Fragetechniken und aktives Zuhören im Patientendialog, um schnell und verbindlich zum Gesprächsziel zu kommen. Sie werden routiniert im Umgang mit schwierigen Situationen und auch in der Vertreterabwehr.
Die konkreten Hinweise der Kompakttraining Trainer können die Arthelferinnen mit der Telefonanlage praktisch üben, so dass eine Nachhaltigkeit entsteht.

Das aktuelle Telefonseminar „Telefonschulung für Arzthelferinnen“ findet am 06. August 2009 in Hamburg statt.

Weitere Details entnehmen Sie bitte folgendem Link:http://www.kompakttraining.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.