Hamburger Weiterbildungsanbieter gibt Mehrwertsteuersenkung natürlich an die Teilnehmer*innen der Präsenzseminare weiter

Die Digitalisierung der Kompakttraining GmbH & Co. KG macht es möglich / Preise für offene Seminare und Inhouse-Schulungen deutschlandweit mit Wirkung zum 01.07.2020 bereits reduziert

Mehrwertsteuersenkung für Teilnehmer (PresseBox) ( Hamburg, )
Der Hamburger Weiterbildungsanbieter hat den Beschluss der Bunderegierung für die halbjährliche Reduzierung der Mehrwertsteuer auf 16 Prozent sofort umgesetzt. Alle Teilnehmerinnen an den Präsenzterminen der Kompakttraining GmbH & Co. KG – in allen Metropolen Deutschlands – profitieren im Zeitraum vom 01. Juli bis 31. Dezember 2020 von der Senkung der Seminarpreise.

Auf der Website der Hamburger ist die Anpassung bereits erfolgt.

Schnelle Umsetzung durch Digitalisierung

Dabei kommt dem Seminaranbieter vor allem die Digitalisierung der gesamten Managementprozesse zu Gute. Die meisten Teilnehmer kennen bereits die digitale Servicepolitik, besonders hinsichtlich Anmeldung, Ummeldung und Bestätigung der Buchungen auf der Homepage.

Die Digitalisierung beschränkt sich dabei aber nur auf den Servicebereich, die offenen Seminare aber auch Inhouse-Schulungen werden natürlich immer noch Vorort und von Menschen – ein erfahrenes Team aus diplomierten Betriebswirten, Psychologen und Pädagogen, die unserem Unternehmen langjährig treu verbunden sind – gehalten.

Der erfolgreiche Weiterbildungsanbieter verzichtet dabei auf monotone PowerPoint-Präsentationen, sondern setzt auf Flipcharts und Pinnwände – und das ist einmalig auf dem deutschen Bildungsmarkt - denn obwohl der größte Teil des Seminars digital organisiert wird, sind 20 % der Schulung noch analog.

Mehrwertsteuersenkung gilt auch für Inhouse-Schulungen

Neben den Präsenzterminen für Schulungen im Bereich Personalentwicklung und Führungskräfteentwicklung bieten die Hamburger Inhouse-Seminare für Unternehmen und Mitarbeiter. Das Trainerteam erstellt einen „Maßanzug“, der direkt auf die internen Probleme, Prozesse und Schwierigkeiten der jeweiligen Firma eingeht.

Das individuelle Fullservice-Paket behält trotzdem die Form des interaktiven Seminarformates - mit intensiver konkreter Fallarbeit für den Praxistransfer und ohne PowerPoint-Präsentationen – und ganz wichtig: Auch hier setzt der Hamburger Weiterbildungsanbieter die gesetzlich verpflichtende Mehrwertsteuersenkung komplett um:
  • Keine versteckte Preiserhöhung
  • 3 Prozent-Preisersparnis für die Unternehmen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.