Einzelteil-Expressfertigung und Werkzeugbau auf Abruf

In- & Outsourcing von Stahl- und Hartmetall auf Kleiner Qualitätsniveau

KLEINER-Hochleistungsstanzwerkzeug
(PresseBox) ( Pforzheim, )
Mit über drei Jahrzehnten Firmengeschichte gilt die Kleiner GmbH als feste Adresse auf einem weiten Feld anspruchsvoller Stanztechnik. Von der Automobilindustrie bis in den Medizintechnik-Sektor vertrauen zahlreiche Unternehmen auf Präzisionsstanzteile aus den Werken in Pforzheim und Eisingen. Das seit jeher starke Qualitätsversprechen im Segment der maßgefertigten Stanzteile bildet die Kleiner GmbH mit fortschreitendem Erfolg am Markt auch auf weitere, längst fest etablierte Kompetenzfelder ab. Ein Unternehmenszweig mit sehr positiver Resonanz und stetig wachsender Nachfrage liegt dabei im Werkzeugbau und der Einzelteilfertigung als Lohnarbeit.

Mit der Lohnfertigung zeigt die Kleiner GmbH Flagge für eine unternehmerische Zukunft, in der Kundenbedürfnisse noch konzentrierter im Fokus stehen. Vom festen Klientel bis zum Neukunden können Unternehmen mit Bedarf an Einzelteilen aus Stahl und Hartmetall auf verlässliche In- & Outsourcing Optionen zurückgreifen. Die Sicherheit von kontinuierlich hoher Qualität sowie eine Steigerung der Flexibilität und Effizienz möchten viele Kunden des Unternehmens nicht mehr missen.

On demand. En détail. Just in time!

Die Kleiner Lohnarbeit in der Produktion von Werkzeugen und Einzelteilen basiert auf Aspekten wie universellem Know-how und technischer Ausstattung, die nach individuellen Anforderungen ausgerichtet werden können. Neben bewährten Einsatzgebieten wie Automotive und Maschinebau können ad hoc auch viele weitere, unterschiedliche Anwendungsfelder bedient werden.

Für die größtmögliche Flexibilität der Kunden gilt bei Kleiner die Devise, individuelle Vorstellungen unkompliziert möglich zu machen – getreu dem Motto „Lösungen denken“. Kleinserien und Einzelexemplare werden im Hinblick auf eine rasche Lieferung unter gleichbleibend hohen Qualitätsstandards produziert. Die schnelle Lieferfähigkeit kann Kleiner nicht zuletzt durch eine spezielle technische Ausstattung sicherstellen: die teils einzigartigen Komponenten und Anlagen stehen mustergültig für den technologischen und digitalen Fortschritt unter dem Oberbegriff Industrie 4.0.

Flexibler Rückhalt durch solide Basis

Kleiner sieht sich Kunden gegenüber in der Verantwortung als starker Partner, der Rückhalt und schnelle, unkomplizierte Lösungen bietet. Die Erfahrung und Expertise seit Firmengründung 1985, modernste Technologien und ein High-End Maschinenpark bilden dafür die besten Voraussetzungen.

In der Ausstattung des Maschinenparks genießen Schlagworte wie „state-of-the-art“ und „up-to-date“ besondere Aufmerksamkeit; die hochwertigen Technologien und absolute Präzision gestalten die bewährte Kleiner Qualität maßgeblich mit. Kaum eine Maschine in den Werken in Pforzheim und Eisingen ist älter als zehn Jahre. Insbesondere eine innovative Fertigungszelle sticht hier hervor, die durch automatisierte Zusammenarbeit ihrer Komponenten einen besonders schnellen Gesamtprozess gewährleisten kann. Ein weiteres Highlight bildet die Alicona µCMM Koordinatenmessmaschine, die das erschwerte Messen von Materialien mit besonders glänzenden und spiegelnden Oberflächen ermöglicht.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.