"Caramba" hat die Lösung! K3CMS PRO

Logo Caramba (PresseBox) ( Düren, )
Die Caramba Chemie GmbH & Co. KG setzt einen weiteren Baustein Ihrer neuen Kommunikationsstrategie mit dem neuem Informationsportal http://www.caramba.de auf Basis des Enterprise CMS K3CMS PRO um. Das namhafte Unternehmen aus der Chemiebranche und Tochterunternehmen der Wigo-Werke Kreuznach Chemische Fabrik GmbH ist besonders durch seine Marke „Caramba“ der Röstlöser bekannt.

Die K3 Innovationen GmbH Agentur für neue Medien zeichnet sich allein verantwortlich für die geplanten weitreichenden Online-Aktivitäten, sowie dem Neuaufbau der Onlinekommunikation von Caramba aus. Nach einem umfassenden Pitch mit 8 Agenturen, entschied sich die Wigo Gruppe für die innovativen Enteprise Lösungen der K3 Innovationen GmbH.

Die Caramba Chemie GmbH & Co. KG möchte über das Medium Intenet unter http://www.caramba.de speziell verschiedene Zielgruppen ansprechen:
Vertriebspartner, Technische und automativer Fachhandel, Gewerbe und Industrie sowie Endverbraucher sollen Lösungen schnell und zielgerichtet finden.

Mit dem neuen Onlineauftritt setzt das Unternehmen verstärkt auf die neue zukunftsfähige Image/Öffentlichkeitsarbeit im Unternehmen. Nachhaltig soll strategisch der Vertrieb unterstützt und die Kundenbindung ausgebaut werden. Hierfür setzt die Caramba Chemie GmbH & Co. KG weiterhin auf die beiden erfolgreichen Produktlinien CLASSIC LINE für Endverbraucher und PROFI-LINE für chemische technische Produkte für Werkstatt, Gewerbe und Industrie oder auch der Landwirtschaft und erweitert Ihr Produktportfolio in diesem Jahr, um die Produktlinie "Liquid Tools for experts".
Der Aufbau und die Integration eines Knowledege Managements Systems und die Integration eines Online-Kataloges sind weitere Ziele der strategischen Neuausrichtung, die von der K3 Innovationen GmbH als Lead Agentur begleitet werden.

Die K3 Innovationen GmbH setzte im Screendesign die Corporate-Design Vorgaben der Caramba Chemie GmbH & Co. KG in ein zukunftsfähiges sehr kundenfreundliches Portaldesign um.

Besonders im Bereich der Produktinformationen präsentiert das Unternehmen ein Fülle von Neuerungen. Beispielsweise wird der Kunde bei der Produktsuche durch zwei Suchmöglichkeiten mit der Stichwortsuche und der Artikelnummernsuche schnell zum Zielprodukt geführt. Aber auch Testergebnisse, ein Techniklexikon, ein Inhalstoffverzeichnis sowie die Suche nach Händlern für Endverbraucher und Gewerbe ermöglichen dem Kunden allumfassende Informationen zu den Caramba-Produkten und bieten den Endkunden Mehrwert. Der Kunde kann selber anhand seines Problems entscheiden, welchen Weg er wählt, um schnellstmöglich eine Lösung anhand von Caramba-Produkten zu finden.

Für die zusätzliche Unterstützung der Vertriebsnetzes wurde ein spezieller Partner-Bereich entwickelt, der eine umfangreiche Vertriebsunterstützung durch eine schnelle Kontaktaufnahme und Bestellservice ermöglicht. Spezielle Produktfinder, Produktkataloge, Sicherheitsdatenblätter, Handelspreislisten runden das Bild ab und stehen zum Download für die Vertriebspartner bereit.

Das neue Informationsportal basiert auf dem Enterprise CMS K3CMS PRO (http://www.k3cms.de). Die zukunftsfähige Ablage aller Daten und Informationen in XML ermöglicht der Caramba Chemie GmbH & Co. KG eine Mehrfachnutzung/Generierung und einen effizienteren Einsatz der strukturiert gesammelten Daten und Informationen. Dadurch erhält Caramba die Möglichkeit die gesammelten Produktdaten crossmedial in z.B. Produktkatalogen oder CD-ROMs zu verwenden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit des schnellen Aufbaus eines E-Commerce Portals mit direkter Anbindung an das Warenwirtschaftssystem der Caramba Chemie GmbH & Co. KG, da bereits jetzt schon dafür alle technischen Voraussetzungen in K3CMS PRO integriert sind.

Daraus folgernd, werden die Arbeitsabläufe im Unternehmen zur Informations-Beschaffung, sowie auch Aktualisierung und Aufbereitung auf ein Mindestmaß reduziert und in sehr kurzer Zeit die bestehenden Unternehmensprozesse optimiert. Die einzelnen Produktlinien erhalten neue Impulse und können durch zahlreiche neue Informationsmöglichkeiten für den Bereich B2B und B2C gestärkt werden. Zusätzliche Erweiterungen, wie K3MEDIA oder K3KNOWLEDGE, bieten der Caramba Chemie GmbH & Co. KG die Möglichkeit Enterprise Lösung auf Basis von K3CMS PRO zu realisieren.

Mit dem neuen komplett auf Open Source Framework basierendem dynamischen Enterprise Content Management System K3CMS PRO 3.0 hat sich die Caramba Chemie GmbH & Co. KG für eine der neusten Enterprise Lösungen im ECMS Markt auf dem Zukunftsstandard XML entschieden. Das fast konkurrenzlose Preis-/Leistungsvergleich gibt mittelständischen Unternehmen die Sicherheit ein technisch zukunftsfähiges System einzusetzen.

Das dynamische Enterprise Content Management System K3 CMSPRO ist speziell für mittelständische Unternehmen, Konzerne, Städte, Kommunen, Verlage und Verbände ausgelegt. Mit K3CMS PRO können mehrsprachige Internetauftritte, Intranet- und Extranetlösungen schnell und sicher realisiert und betrieben werden.
Die Grundversion von K3CMS PRO beinhaltet bereits eine hohe Anzahl an Funktionen und Modulen wie z.B. News- system, Kontaktbereich, Volltextsuche, Kategorienauswahl, Newsletter-System, Menümanagement, Dateiverwaltung, Mediamanagement, Versionisierung, Benutzermanagement, Forum, Benachrichtigungssystem, integrierte Suchmaschine, multilinguale Unterstützung und vieles andere mehr.

Als Dienstleister im Bereich Internet und Kommunikation, arbeitet die K3 Innovationen GmbH seit acht Jahren deutschlandweit für verschiedene Branchen. Die hauptsächlich mittelständischen Kunden kommen aus verschiedenen Bereichen wie Mineralöl/Chemie, Pharma, Medizin, Maschinenbau oder Airport-Business.
Das Leistungsspektrum der K3 Innovationen GmbH erschließt sich aus einem Netzwerk von verschiedenen Partner-Agenturen. Weitere Informationen unter http://www.k3-innovationen.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.