Jetter boosts sales and earnings

(PresseBox) ( Ludwigsburg, )
Consolidated sales of Jetter AG (ISIN: DE0006264005) for the first fiscal semester rose by 15 % from KEUR 19,682 to KEUR 22,712. The second quarter receded against the first quarter, as expected, to KEUR 9,462, yet was 12 % above the quarter in the previous year (KEUR 8,438). EBIT for the six months was KEUR 1,845, considerably more than in the previous year (KEUR 1,357). Earnings per share were EUR 0.32 after 0.54 in the previous year.

Economic forecasts are currently burdened by considerable insecurity; delays or reductions in investment during 2009 cannot be ruled out. Such a development could well affect Jetter AG and in the short run slow down the expected growth of sales and profit. Based on existing long-term contracts however, management keeps up the medium term growth targets.

The complete quarterly report will be published on 10 November 2008 and will be available at the websites of Jetter (http://www.jetter.de) and Deutsche Börse (http://deutsche-boerse.com).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.