PresseBox
Press release BoxID: 235516 (IT Profits)
  • IT Profits
  • Messedamm 22
  • 14055 Berlin
  • http://www.it-profits.de
  • Contact person
  • Wolfgang Wagner
  • +49 (30) 3038-2277

IT Profits 2009: Erstmals Kongress zum Thema Virtualisierung

IT-Verantwortliche erhalten neues Forum zur Lösung brennender IT-Probleme in Unternehmen und Verwaltungen

(PresseBox) (Berlin, ) Das hochaktuelle Thema "Virtualisierung" wird in diesem Jahr erstmals in einem Kongress behandelt. Die Veranstaltung findet am 24. Juni während der IT Profits - Fachmesse, Forum und Kongress für IT, Internet und Kommunikation - im Marshallhaus des Berliner Messegeländes statt. Die IT Profits führt den eintägigen Kongress gemeinsam mit der Fachzeitschrift InformationWeek durch. Mit diesem neuen Kongressangebot finden CIOs, IT-Manager, Leiter von Rechenzentren und andere IT-Verantwortliche von mittelständischen und großen Unternehmen sowie aus der Verwaltung ein Forum für Austausch und Information und erhalten wertvolle Anregungen für ihre tägliche Praxis. Virtualisierung ist ein Aspekt des Leitthemas der diesjährigen IT Profits "die vernetzte Welt".

Die Referenten präsentieren in ihren praxisorientierten Vorträgen das Neueste aus dem Virtualisierungsbereich und berichten über eigene Erfahrungen mit dieser hochaktuellen Technologie der IT-Branche. Das betrifft unter anderem Speicher- und Servervirtualisierung in Deutschland, Virtualisierung als Weg zu Green IT, Nutzung der Virtualisierungstechnologie durch Hoster sowie Speicher- und Servervirtualisierung in mittelständischen Betrieben. Weitere Vortragsthemen sind Netzwerkvirtualisierung im Datenzentrum, Virtual Private Datacenter, Herausforderungen bei der Verwaltung virtualisierter Infrastrukturen, Verwaltung einer virtualisierten VMware-Landschaft, Virtualisierung und Sicherheit als neue Herausforderungen für den IT-Verantwortlichen sowie Compliance virtualisierter Infrastrukturen.

Austausch und Kommunikation der Teilnehmer stehen bei dem Kongress im Mittelpunkt. Der ergänzende Besuch der Fachmesse IT Profits ermöglicht die Information direkt bei den Herstellern relevanter Produkte. Ein Höhepunkt wird die Verleihung des "CIO-Award Virtualisierung" durch die IT Profits und InformationWeek auf der Abendveranstaltung "IT Personalities" sein. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung können unter Tel. 08121-95-1590 beziehungsweise per E-Mail unter it-profits@informationweek.de angefordert werden. Bis zum 15. März beträgt die Teilnahmegebühr 99 EUR, danach 149 EUR.

Bedeutung von Virtualisierung wächst

Virtualisierung erlangt als die logische Trennung von Hardware und Software zunehmend Bedeutung. Sie ermöglicht die Zusammenfassung der gesamten Hardware zu einem Pool, aus dem Ressourcen bedarfsbezogen zugeteilt werden. Damit trägt sie entscheidend zur Lösung aktueller IT-Probleme in Unternehmen und Verwaltungen bei, die durch Etat-Kürzungen, explodierende Kosten für das Management der Hardwareressourcen und geringe Auslastung der vorhandenen Systeme entstehen. Die Virtualisierung beeinflusst diese Problemzonen positiv und macht darüber hinaus Anwender unabhängiger von Hardwarelieferanten.

Das Thema Virtualisierung trifft auf einen wachsenden Markt, insbesondere, da sich die Technologie rasant weiter entwickelt: Schon heute setzen deutsche Unternehmen ab 500 Mitarbeiter mehrheitlich Servervirtualisierung ein - im Mittelstand sind es erst etwa 30 Prozent. Das belegen Daten des Marktforschungsunternehmens Techconsult.

IT Profits

Die IT Profits ist Fachmesse, Forum und Kongress für IT, Internet und Kommunikation. Sie findet Ende Juni 2009 wieder parallel zum LinuxTag statt - Europas bedeutendste Kongressmesse rund um Freie Software, Linux und Open Source. Zur vierten IT Profits im vergangenen Jahr hatte es einen Besucherzuwachs von 24 Prozent und breite Zustimmung zum neuen Messekonzept gegeben. Weitere Informationen unter www.it-profits.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.