IT-HAUS GmbH erlangt Höchstpunktzahl und gehört zu Deutschlands besten Unternehmen mit Zukunft

Ausgezeichnete Ergebnisse innerhalb der Studie von stern in Zusammenarbeit mit der Personalmarketingagentur Territory Embrace

IT-HAUS GmbH am Hauptstandort Föhren
(PresseBox) ( Föhren, )
Die Digitalisierung im Mittelstand hat ihren Lauf genommen und nimmt enorme Geschwindigkeiten an. Die Auswirkungen der Corona Pandemie zeigen sich stark in der Modernisierung von Unternehmen. Sie stehen umso mehr vor der Herausforderung des digitalen Wandels und sind gewillt ihre Geschäftsprozesse zu überdenken und anzupassen.

Mit der wissenschaftlichen Beirätin und Beraterin Prof. Dr. Irene Bertschek, Leiterin des Forschungsbereichs „Digitale Ökonomie“ am Mannheimer ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung und der Personalmarketingagentur Territory Embrace hat der stern in einer Studie herausfinden wollen, wie sich deutsche Unternehmen den Herausforderungen der Zukunft stellen und meistern.

Dabei haben 156 Unternehmen einen 16-seitigen Bogen mit insgesamt 60 Fragen zu Fakten des Unternehmens und zur Selbsteinschätzung beantwortet. Gegenstand der Umfrage waren die Unternehmen selbst, nicht deren angebotene Produkte und Dienstleistungen.  Der Schwerpunkt lag vor allem auf der Zukunftsfähigkeit der Unternehmen mit Blick auf die Digitalisierung.

Die Bewertung, dessen Grundlage den Teilnehmern nicht bekannt war, erfolgte in drei Bereichen, die mit je 33 % gleich gewichtet wurden. In den Gebieten „Strategie und Stellenwert“, „Prozess und Produkte“ sowie „Innovation und Qualifizierung“ wurden die Kompetenzen der einzelnen Firmen beurteilt.

Auf einer Skala von 1 bis 5 Punkten erreichte die IT-HAUS GmbH in allen drei Bereichen die volle Punktzahl und erzielt somit in der Gesamtbewertung das bestmögliche Ergebnis. In der Unternehmensklasse „bis 500 Beschäftigte“ konnten dieses Ziel 12 Firmen erreichen, davon zwei aus der IT-Branche.

Mehr Informationen zu den Ergebnissen und der Methodik sowie eine Liste der ausgezeichneten Unternehmen sind im STERN 38/2021, der am 16. September 2021 veröffentlicht wurde, zu finden.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.