iscoord lanciert is-phone Desktop Communicator Edition 3.0

iscoord lanciert is-phone Desktop Communicator Edition 3.0 und verstärkt damit die einfache Benutzerführung und bietet neu innovative 3D Video Konferenzmöglichkeiten.

is-phone Com Video Conf 3.jpg (PresseBox) ( Zürich, )
Die Version 3.0 der is-phone Desktop Communicator Edition wurde redesigned und bietet neu alle wünschbaren Features einer modernen Unified Communication Lösung an.
Die is-phone Desktop Communicator Edition 3.0 is ab sofort erhältlich und kann durch Integratoren, Service Provider, Telco Operator und PBX/Softswitch Hersteller als OEM-Version bezogen werden.

Neu im Release 3.0
- Vereinfachtes User Interface basierend auf Microsoft WPF-Technology
- Drag & Drop für Call Handling
- Video 2D/3D
- LDAP look-up
- Fehlerbehebungen

“Wir sind glücklich den neusten Release der is-phone Desktop Communicator Edition basierend auf Microsoft’s WPF-Technologie liefern zu können. Diese Technologie hat es ermöglicht, uns noch stärker auf die Vereinfachung des Handlings zu konzentrieren – das Resultat ist schl toll. Feldversuche haben gezeigt, dass die Benutzerakzeptanz hinsichtlich einfacher Handhabung, intuitivem Gebrauch und Speed sehr hoch ist”, teilt Rolf Kuster, CTO bei iscoord mit.

Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung mit dem 30 Tage Trial (Preview-Version) via http://www.iscoord.com.

Das white-label OEM-Softphone ist integriert in die Microsoft Unified Communications Plattform (Exchange, Outlook und Live Messenger) und ermöglicht Sprach-/Video-Anrufe als auch entsprechende Konferenzschaltungen. Die Lösung lässt sich bei Bedarf mit allen SIP basierten PBX oder SIP Anbietern einsetzen. Die Installation der Lösung ist sehr einfch und erfolgt ausschliesslich clientseitig.

is-phone Produkte arbeiten mit allen führenden standard Plattformen und Geräten zusammen. Die Lösung enthält speziell für die Business- und Geschäftskunden entwickelte Funktionalitäten und kann sehr einfach über vorhandene Standardprozesse innerhalb einer Unternehmung ausgebreitet und konfiguriert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.