Domain-Management macht mobil: domains2go ab sofort im App Store

InterNetWire stellt weltneue iPhone-Anwendung zum Registrieren von Domains bereit

Whois-Abfrage mit domains2go (PresseBox) ( München, )
Schnell mal eine Domain von unterwegs über das iPhone registrieren und den Domain-Bestand kontrollieren: Was bisher noch nicht möglich war, bietet jetzt die neue Anwendung domains2go (www.domains2go.info) des Münchner Registrars InterNetWire. Die weltweit erste iPhone Applikation für das Domain-Managementsystem PartnerGate steht ab sofort im App Store von Apple kostenlos zum Download bereit. Bereits im Oktober hatte InterNetWire den Prototypen des Novums auf der Fachmesse SYSTEMS präsentiert. Mit der innovativen Anwendung domains2go erschließt der Münchner Spezialist für Domain-Management nun auch das Terrain der mobilen Domain-Registrierung.

Novum zur mobilen Domainverwaltung Domains2go ist die weltweit erste iPhone Anwendung, über die Domains sowohl registriert als auch der Domain-Bestand kontrolliert werden kann. Nach der Installation haben alle Nutzer eines iPhone oder iPod Touch ohne vorherige Registrierung die Möglichkeit, verfügbare Domains oder die Inhaber- und Kontaktdaten einer registrierten Domain (Whois) unter mehr als 70 Domain-Endungen abzufragen. Nutzer, die einen PartnerGate Account bei InterNetWire oder einem der Partner-Provider besitzen, können zusätzlich jederzeit bequem von unterwegs Domains registrieren und ihr Portfolio einsehen. PartnerGate Kunden wie ISPs, Domain-Großabnehmer und Domain-Reseller profitieren in doppelter Hinsicht: Sie können domains2go für sich selbst nutzen als auch für ihre Kunden kostenlos anbieten. domains2go erscheint dann - wie das Reseller-System des PartnerGate - mit ihrem eigenen Firmenlogo.

Dazu Andreas Schreiner, Geschäftsführer der InterNetWire Communications GmbH: "Unser primäres Ziel ist es, unseren Kunden das Management von Domains so unkompliziert wie möglich zu machen. Das iPhone wird von immer mehr Business-Kunden genutzt. Daher war es für uns eine logische Konsequenz, hier eine weitere Schnittstelle zu unserem Domain-Managementsystem PartnerGate zu entwickeln. Der Vorteil der neuen innovativen Lösung für unsere Kunden und deren Reseller liegt auf der Hand: Domains werden immer öfter zu einem Wirtschaftsgut mit beträchtlichem Wert. Da ist es oft sehr wichtig, auch von unterwegs - ohne Notebook und Internetanbindung - eine Domain zu registrieren oder einem Kunden bestätigen zu können, dass eine Domain erfolgreich transferiert wurde."

So einfach kann mobiles Domain-Management sein:

Der Download der neuen iPhone Applikation domains2go funktioniert einfach und unkompliziert. Nutzer können unter folgenden Möglichkeiten wählen:

- Direkt auf dem iPhone: Icon "App Store" klicken, "domains2go"

eingeben und kostenlos laden und installieren.
- Über die iTunes Suche: im "iTunes Store" nach "domains2go" suchen, kostenlos herunterladen und mit dem iPhone synchonisieren.
- Über iTunes mit Direktlink: http://itunes.apple.com/...

Reseller-Accounts von PartnerGate werden von folgenden domains2go Providern angeboten:

internet4YOU (Hamburg), MESH-Solutions (Düsseldorf), HTML-Design (Stuttgart), X.OVO MediaNetworks (Berlin), Domain24 (München), Xantron (Bocholt) und Domainers Registrar (München).

Weitere Informationen zu domains2go, der iPhone Applikation zum PartnerGate, gibt es unter: www.domains2go.info.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.