Unified Communications & Collaboration - quo vadis?

Einladung zum Expertentreffen am 23.1. in Köln

Alle kommunizieren und einer passt auf, dass nichts schiefläuft. (PresseBox) ( München, )
Recherchieren Sie grade oder in nächster Zeit zum Thema Unified Communications & Collaboration (UCC)? Haben Sie, ein Kollege oder ein Autor am Freitag in einer Woche (23. Januar) Zeit, nach Köln ins Hilton Cologne zu kommen? Dann ist womöglich das Expertentreffen von Integrated Research und Westcon etwas für Sie. IR, Anbieter der Performance Management Software Prognosis (www.ir.com) und der UCC-Spezialdistributor Westcon (http://de.ucc.westcon.com/) veranstalten an besagtem Datum einen Meet-the Expert-Tag. Hier finden Sie detaillierte Angaben zum Programm sowie das Anmeldeformular.

Hintergrund:

Call Center (CC) und Unified Communications bringen IT und IT-Management nach wie vor ins Schwitzen. Während die Hersteller entsprechender Lösungen von immer neuen Nutzenaspekten oder Erfolgsversprechen bei Kundenpflege und Kommunikationsmanagement reden, sieht die gegenwärtig erreichbare Realität ganz anders aus: technische Mängel wie schlechte Sprachqualität, Gesprächsabbrüche oder schwierig herstellbare Integration von Telefonie-, Mail- oder beispielsweise CRM-Systemen sind an der Tagesordnung.

Dabei wären Kundenbindung und Kollaboration so einfach.

Wo die Fallstricke im Systembterieb liegen und wie die IT vom Problemlöser-Stuhl wieder auf den Fahrersitz kommt, können Sie am Freitag, 23. Januar in Köln erfahren. Dort gibt Integrated Research (IR) umfassenden Einblick in die vielfältigen Tuningmöglichkeiten bei Aufbau, Betrieb und Optimierung von CC- und UCC-Lösungen. Hierfür ist IR mit seiner Software Prognosis 10 unangefochtener Experte. Denn IR Prognosis ist nach einhelliger Auffassung von Experten die weltweit einzige Performance Management Software, die einen Hersteller-übergreifenden Blick auf CC/UCC-Systeme erlaubt, um Betreiber auf Schwachstellen, insbesondere aber auf Lösungsmöglichkeiten hinzuweisen.

IR Prognosis bedeutet: Wissen, was läuft! Glauben Sie nicht? Sie wollen Beweise? Kriegen Sie, am 23.Januar in Köln. Hier finden Sie das Programm.

Auf Ihre Teilnahme freuen sich Michael Halbwirth, IR Prognosis Marketing Zentraleuropa sowie das Team von IR Zentraleuropa.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.