Viel Leistung auf kleinem Raum: Die neue Concepion-jXa mit Intel® Core™ i Prozessoren der 8. und 9. Generation

Leistungsstarker, passiv gekühlter Embedded PC für die Fahrzeugentwicklung

Embedded PC Concepion®-jXa v2 von schräg vorne.
(PresseBox) ( Taufkirchen, )
Der kompakte und passiv gekühlte Embedded PC Concepion-jXa hat ein Generationsupdate erhalten. Ab sofort ist das System auch mit dem Chipsatz C246 und Intel® Core™ i Prozessoren der 8. Und 9. Generation erhältlich. Die maximale Leistung kann mit dem Intel® Core® i9-9900T erreicht werden. Im Vergleich zur Vorgängergeneration können durch mehr Kerne und Threads noch leistungshungrigere Anwendungen betrieben werden. Auf dem langzeitverfügbaren Industrial-Mainboard steht eine M.2-Schnittstelle (Typ 2230) zur Verfügung und bis zu 32GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher können installiert werden. Neben insgesamt sechs USB 3.0-Schnittstellen stehen dem Nutzer zwei RJ45-Ports, zwei serielle Schnittstellen und drei Audiobuchsen zur Verfügung. Für den Grafikausgang sind ein HDMI-Port, ein DisplayPort sowie eine DVI-Schnittstelle vorhanden. Dank des neu verbauten Netzteils steht dem System 90W mehr Leistung zur Verfügung, wodurch leistungsstärkere Hardware wie performantere Grafikkarten verwendet werden können. Wie auch schon im Vorgängermodell befinden sich in der neuen Concepion-jXa zwei 2,5“-Shuttles, die einen schnellen und bequemen Austausch von Festplatten sogar während des Betriebs ermöglichen. Eine Neuerung ist die Möglichkeit, zwei weitere Schnittstellen in Form von RJ45-Buchsen nach außen zu führen. Diese können traditionell mit zwei Gigabit LAN Schnittstellen belegt werden, oder aber auch mit seriellen oder sogar komplett kundenspezifischen Schnittstellen ausgerüstet werden. Verbaut ist alles in unserem robusten und kompakten Gehäuse, welches Dank der Passivkühlung absolut geräuschlos arbeitet und trotzdem für den 24/7 Betrieb geeignet ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.