ComBridge AG steigt in die Distribution von innovaphone-Lösungen ein

Neuer Distributionsvertrag in der Schweiz

Konstantin Kruse, Director International Sales bei innovaphone (PresseBox) ( Sindelfingen, )
innovaphone verstärkt seine Vertriebsaktivitäten in der Schweiz. Ab sofort vertreibt der renommierte Value Added Distributor ComBridge die IP-Telefonie- und Unified Communications-Lösungen des Sindelfinger Unternehmens in der Schweiz und in Liechtenstein. Durch das Vertriebsabkommen mit dem breit aufgestellten ITK-Distributor soll die erfolgreiche Expansionsstrategie von innovaphone im Alpenland weiter an Fahrt gewinnen.

„ComBridge verfügt seit Jahren über einen hervorragenden Marktzugang als Distributor von Kommunikations-, Informations- und Alarmierungslösungen und darüber hinaus als Provider von SIP-Trunks und Internetzugängen. Da wir in den letzten Monaten eine enorm gestiegene Nachfrage nach unseren Lösungen in der Schweiz verzeichnen, freuen wir uns sehr, durch die Zusammenarbeit unser Vertriebsnetz weiter ausbauen und unser Engagement in der Schweiz verstärken zu können“, erklärt Konstantin Kruse, Director International Sales bei innovaphone.

Und Joachim Landolt, Geschäftsführer von ComBridge, fügt hinzu: „Das innovaphone Produktportfolio ist in besonderem Maße für Schweizer Unternehmenskunden geeignet, da die innovaphone-Lösung nicht nur nach oben, im Bereich großer Enterprise-Lösungen, skalierbar ist, sondern auch nach unten, im KMU-Bereich, äußerst flexibel und für jede Unternehmensgröße einsetzbar ist.“ Der Leistungsumfang ist dabei bei jedem Einsatzszenario derselbe: Die ganze Bandbreite der innovaphone PBX, die neben einer ausgereiften IP-Telefonie- und Unified Communications-Lösung die brandneue Kommunikationsplattform myApps beinhaltet, steht bei kleinen Installationen ebenso zur Verfügung wie bei großen Enterprise-Szenarien – und das sowohl On-Premises als auch aus der Cloud.

Mehr zum innovaphone Produktportfolio finden Sie unter www.innovaphone.com und zu ComBridge unter https://www.combridge.cloud/uc-systeme/innovaphone.

Über ComBridge

Im Jahre 2001 wurde die ComBridge AG aus der Schweizer Ericsson PBX-Abteilung heraus gegründet. Seither hat sich die ComBridge zu einem starken value add Distributoren für Kommunikations-, Informations-, Alarmierungs- und Fachplanungs- Lösungen mit einem breiten, projektorientierten Produkteportfolio entwickelt. Sämtliche, teilweise exklusiven Lösungen werden ausschliesslich über zertifizierte ComBridge Partner vertrieben. Neben den Hard- und Software- Produkten profitieren die ComBridge Reseller zusätzlich von zuverlässigen SIP Trunk- und Internet Access-, sowie umfangreichen Hosting- Lösungen. Zudem verfügt ComBridge über die modernsten Hilfsmittel für die professionelle Fachplanung von WiFi und Inhouse Mobile Lösungen.

Die Reseller schätzen die kompetente Verkaufsunterstützung und den erstklassischen technischen Support. Auf Wunsch schriftlich, telefonisch oder gar bei den Endkunden vor Ort. Damit können sich die ComBridge Partner einfach und schnell fehlende Ressourcen oder spezifisches Fachwissen für die Gewinnung, Planung und Realisierung von komplexen Projekten einholen.

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.