IHK Magdeburg ehrt die berufsbesten Azubis und vergibt Bildungspreise 2017

IHK-Präsident Klaus Olbricht (l.) und Arbeits- und Sozialministerin Petra Grimm-Benne (r.) Foto: Viktoria Kühne
(PresseBox) ( Magdeburg, )
Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg hat in der Johanniskirche in Magdeburg die besten Prüfungsabsolventen in ihren jeweiligen Berufen mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Von insgesamt 3625 Prüfungsteilnehmern haben 57 ihre Abschlussprüfung mit sehr gutem Ergebnis bestanden. Die drei beliebtesten Ausbildungsberufe sind Verkäufer/-in, Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel und Industriemechaniker/-in.

Vergeben wurde außerdem der Bildungspreis der IHK Magdeburg. Ausgezeichnet wurden neun Unternehmen, die sich in der Aus- und Weiterbildung besonders stark engagieren. Gewürdigt werden unter anderem Initiativen zur Sicherung der Qualität und Attraktivität der dualen Ausbildung, Kooperationen mit Schulen, Angebote zur Berufsorientierung oder die Förderung leistungsstarker und die Unterstützung leistungsschwacher Auszubildender. Der Preis ist nicht mit einer Geldzahlung verbunden, sondern ideeller Natur. Der Preis berechtigt die Unternehmen, die Auszeichnung zum Zwecke der Unternehmensdarstellung und -kommunikation einzusetzen.

Das sind die Preisträger:

Emde Industrie-Technik (Staßfurt)
Halberstadtwerke GmbH (Halberstadt)
ITB Ingenieurtiefbau GmbH (Schönebeck)
Lidl Vertriebs- GmbH & Co.KG (Bernburg)
Schubert Motors GmbH (Magdeburg)
SLM Kunststofftechnik GmbH (Oebisfelde-Weferlingen)
Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG (Magdeburg)
Stern Auto Management GmbH (Magdeburg)
TRIMET Automotive Holding GmbH (Harzgerode)


Im Rahmen der Festveranstaltung wurden in diesem Jahr erstmalig Unternehmen mit einer Urkunde für die grenzüberschreitende Mobilität in der Berufsausbildung geehrt. Gewürdigt werden Betriebe, die ihren Auszubildenden einen beruflichen Auslandsaufenthalt ermöglicht haben und dadurch einen Beitrag zur Förderung der Berufsausbildung geleistet haben. Geehrt wurden die Unternehmen Regiocom GmbH und wilo SE.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.