Data One GmbH mit dem "Großen Preis des Mittelstandes" ausgezeichnet

Inexio GmbH und Kern GmbH Finalisten

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Am 28. September 2019 wurden im Düsseldorfer Hotel Maritim im Rahmen einer festlichen Gala die erfolgreichsten Unternehmen im 25. bundesweiten Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2019“ aus den Wettbewerbsregionen Niedersachsen/Bremen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz/Saarland und Schleswig-Holstein/Hamburg ausgezeichnet. Wie die IHK als Servicestelle des Unternehmenswettbewerbs für das Saarland mitteilt, erhielt in diesem Jahr das Unternehmen Data One GmbH aus Saarbrücken den „Großen Preis des Mittelstandes“. Zudem wurden Inexio Informationstechnologie und Telekommunikation GmbH, Saarlouis, und Kern GmbH, Bexbach, als Finalisten ausgezeichnet. Zum 25. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2019“ waren insgesamt 5.399 kleine und mittelständische Unternehmen aus allen 16 Bundesländern nominiert.

Die Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung zeichnet alljährlich Unternehmen aus, die besondere Leistungen auf den Gebieten Unternehmensentwicklung, Innovation, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, ehrenamtliches Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe erbracht haben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.