Beratung Photovoltaik, Speicher, Wärmepumpe und Elektromobilität? Nur bei "Deutschlands besten Berater": iKratos

Beratung für Photovoltaik, Speicher, Wärmepumpe und Elektromobilität

iKratos Hausmesse 2017 (PresseBox) ( Weißenohe bei Nürnberg, )
Mitte des Jahres 2019 wurde der oberfränkische Betrieb iKratos, Solar- und Energietechnik GmbH, durch das F.A.Z.-Institut zu "Deutschlands beste Berater" ausgezeichnet.

Betrachtet wurden hierfür unter anderem die Themen: Preis-Leistung, Kundenberatung, Kundenzufriedenheit, Qualität, Service und Weiterempfehlung. Insgesamt wurden 140 Millionen Aussagen zur Beratungsqualität der untersuchten Unternehmen unter die Lupe genommen.

Die Mitarbeiter des Unternehmens legen, unter der Leitung von Geschäftsführer Willi Harhammer, großen Wert auf die Kommunikation mit den Kunden. Hierzu zählt zum einen die Kommunikation am Telefon, sowie auch die Kommunikation in der persönlichen Beratung. Am Telefon versucht man vor allem auch Kunden, die Probleme mit Fremdanlagen haben ein beruhigendes Gefühl zu vermitteln und diesen bei einer Problemlösung zu unterstützen.

In den persönlichen Beratungsgesprächen wird auf die einzelnen und individuellen Ansprüche des Interessenten eingegangen. Jede Frage soll zur Zufriedenheit des Kunden beantwortet werden, und sollten doch noch Fragen offen sein, dürfen diese gerne per Mail oder Telefonat im Nachgang besprochen werden.

Sichern auch Sie sich eine Beratung bei "Deutschlands bestem Berater" zu den Themen: Photovoltaik, Batteriespeicher, Wärmepumpe und E-Ladestation.

Terminvereinbarung unter: 09192 992800
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.