Hotline der Wirtschaft zu Unwetter-Hilfen unter 0228 2284 228

#GemeinsamHelfen #GemeinsamBonnRheinSieg

Logo Hotline Hochwasser 2021
(PresseBox) ( Bonn, )
Die Wirtschaftsinstitutionen in der Region Bonn/Rhein-Sieg bündeln ihre Unterstützung für Unternehmen, die von Unwetter und Hochwasser betroffen sind. Die Wirtschaftsförderungen der Bundesstadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sind ab sofort unter der telefonischen Hotline 0228 2284 228 zu erreichen. „Wir stehen Unternehmen für Beratungen und Rückfragen zu Schadensfällen, Kreditprogrammen, steuerlichen Fragen oder Fördermitteln zur Verfügung“, sagt Regina Rosenstock, Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Zusätzlich zu den telefonischen Beratungen und den Informationen auf den Sonderseiten der IHK im Internet (www.ihk-bonn.de, Webcode @3787) stellt die IHK aktuelle Informationen und Hinweise auf ihren sozialen Medien unter https://www.facebook.com/IHK.Bonn/, https://www.instagram.com/... und https://twitter.com/IHK_Bonn unter den Hashtags #GemeinsamHelfen und #GemeinsamBonnRheinSieg ein.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.