Jetzt bei Hyperactive: Stage- und Digitalpianos

Artesia jetzt bei Hyperactive in Vertrieb

Artesia AG-50 (PresseBox) ( Hünstetten, )
Ab sofort hat Hyperactive Audiotechnik GmbH den Europavertrieb für Artesia-Pianos übernommen. Artesia, ein etablierter Hersteller, der bisher hauptsächlich in Asien und den USA vertreten ist, hat außer Stage- und Digitalpianos auch Digitalflügel, Kinderpianos und Oriental-Keyboards im Portfolio. Die Modelle zeichnen sich unter anderem durch ein attraktives Preis/Leistungsverhältnis aus, so ist der kleinere der beiden Digitalflügel, das Modell AG30, bereits für 1.699 EUR zu haben.

Zeitgemäß sind alle Pianos mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet und werden problemlos von Rechnern sowie Mobilgeräten mit entsprechenden Adaptern erkannt. Je nach Modell verfügen die Pianos über zusätzliche Features wie Begleitautomatik, Unterrichtsfunktionen, Metronom, MIDI-Recorder, Line-Eingang, Mikrofon-Eingang, USB-Eingang sowie ein Pitch-Bend-Rad bei den Stage-Pianos.

Die beiden Kinderpianos Fun-1 und AC49 sind weit mehr als nur ein Spielzeug und auch optisch eine echte Attraktion für jedes Kinderzimmer. Das Oriental-Keyboard TB-820 bietet genretypisch alle wichtigen Oriental-Styles und -Sounds sowie separate 12 Taster zum gezielten Einstellen der gewünschten Oriental-Skala bzw. benötigten Vierteltöne. Sämtliche Modelle sind bereits ab Lager lieferbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.