James Last besucht Erwin Hymer

James Last besucht HYMER (PresseBox) ( Wangen im Allgäu, )
Von Mitte März bis Mitte April 2011 ist James Last auf Europa-Tournee. Die Konzertreise wird von HYMER unterstützt und so ließ es sich der musikalische Maestro nicht nehmen, seinen Partner in Bad Waldsee zu besuchen.

Dabei trafen mit James Last (Jahrgang 1928) und Erwin Hymer (Jahrgang 1930) zwei bedeutende Pioniere und Visionäre ihrer jeweiligen Zunft aufeinander. Während James Last mit über 80 Millionen verkauften Tonträgern, 17 Platin und 207 Goldenen Schallplatten als erfolgreichster deutscher Musiker und Komponist die Musikbranche nachhaltig geprägt hat, trifft dies in gleicher Weise auf Erwin Hymer und die Caravaningbranche zu. Die Vielzahl seiner Patente, seine zukunftsweisenden Entwicklungen im Caravan- und Reisemobilbau, der Status "Deutscher Standard" für das Hymermobil und mehrere hunderttausend verkaufter Freizeit-fahrzeuge rechtfertigt, ihn als eine der wichtigsten und prägendsten Persönlichkeiten der Branche zu bezeichnen.

Der mittlerweile 82-jährige James Last, der schon in jungen Jahren begeisterter Camper war, besuchte erstmals eine Caravan- und Reisemobil-Produktionsstätte. Er war völlig überrascht über die Komplexität des gesamten Produktionsablaufes und mit welch großem handwerklichen Einsatz jedes einzelne Fahrzeug fast schon liebevoll zusammengebaut wird. Auch die Zahl der vielen tausend Einzelteile und mit welcher Präzision sie an das Band geliefert werden, faszinierte ihn. Er fand gleich Parallelen zu seiner Arbeit, in dem er den Produktionsablauf mit einem Orchester verglich, das auch nur dann perfekt funktioniert, wenn Disziplin, Präzision, Kompetenz und persönliches Engagement exakt ineinander greifen.

Außerdem faszinierte ihn die außergewöhnliche Vielfalt an unterschiedlichen Grundrissen und Ausstattungsvarianten. "Das Angebot mit 13 Reisemobil-Baureihen und 46 individuellen Modellen sowie sechs Caravan-Baureihen mit 29 Modellen übersteigt sogar meine Orchesterstärke", resümierte Last ziemlich verblüfft. Dass man eine Vielzahl dieser hochwertigen Fahrzeuge auch für einen entspannten Urlaub mieten kann fand bei Last zusätzlich spontane Begeisterung.

Erwin Hymer war dann begeistert als James Last ihn im Gegenzug zu einem seiner Konzerte inklusive Backstage-Erfahrung einlud. Hier hatte Erwin Hymer die Qual der Wahl, sich für eines der 24 Konzerte in Europa zu entscheiden.

Umfassende Informationen zur James-Last-Europatournee 2011 inklusive aller Veranstaltungs-termine sind unter www.semmel.de, www.eventim.de und unter www.jameslast.com aufgeführt.

Detaillierte Informationen zu der aktuellen HYMER-Produktpalette sowie den exklusiven HYMER-Dienstleistungen sind unter www.hymer.com beschrieben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.