Domainexperten aufgepasst!

HEXONET bietet ab sofort  einen einfachen und zuverlässigen Domain Backorder-Service für zahlreiche TLD´s an.

(PresseBox) ( Homburg, )
HEXONET (www.hexonet.net) startet das neu entwickelte Produkt Domain-Backorder. Auf der Jagd nach wirklich guten Domains setzen immer mehr Domainexperten auf professionelle Backordering Dienste. In Kombination mit der optimierten TLD Suchmaschine bietet HEXONET ab sofort eine eigene Plattform, um sich begehrte, in Kürze auslaufende Domains zu sichern.

Da viele gute Domainnamen im gTLD Bereich bereits registriert sind, wird die Nachfrage nach weiteren ccTLDs zum Backordern zukünftig wachsen.

Wenn es um das schnelle Backordern von Domains geht, sind Kenntnisse der Branche, Schnelligkeit und die entsprechende Technik Grundvoraussetzung für den Erfolg. HEXONET verbindet hochperformante Technik mit Domain Know-How und schafft auf diese Weise einen neuen Standard im Bereich Domain Backorder Services.  HEXONET Kunden können, angemeldet im bereit gestellten Control Panel, in speziell aufgearbeiteten Löschlisten Domains suchen und diese sofort backordern.

Robert Birkner (Chief Strategy Officer) HEXONET: "Unzählige, wertvolle (high traffic) Domains werden tagtäglich aus Unwissenheit oder Unachtsamkeit von Privatpersonen oder von Firmen gelöscht". HEXONET gewährt seinen Kunden ab sofort die Möglichkeit, diese Domains, zu backordern. Zusätzlich bietet HEXONET nicht nur Backorder-Services für die Standard TLD´s wie COM/NET/ORG an, sondern auch für den noch nicht so stark erschlossenen Markt der Country Code Top Level Domains.

Der Backorder-Service steht aktuell für die folgenden Domainendungen zur Verfügung:

.COM, .NET, .ORG, .BIZ, .INFO & .MOBI. Verfügbare Countrycode Top Level Domains sind .US, .SE und .DE. Bis Juni 2010 kann mit einer Erweiterung des ccTLD Produktportfolios gerechnet werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.