Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1128987

Heise Gruppe GmbH & Co KG Karl-Wiechert-Allee 10 30625 Hannover, Germany http://www.heise-gruppe.de
Contact Ms Sylke Wilde +49 511 5352290

Was guckst du? – Filmnegative auf Tablet & Co.

Make-Magazin: ESP32-CAM für Filmnegative basteln

(PresseBox) (Hannover, )
Auf nahezu jedem Dachboden schlummert ein Archiv voller Negativ-Schätze, die mangels nötiger Technik auf ihren großen Auftritt warten. Dabei braucht es nur etwas Bastelgeschick, um Kleinbildnegative auf dem Display jedes WLAN-fähigen Geräts abzuspielen. Wie das geht, zeigt das DIY-Magazin Make Schritt für Schritt in seiner aktuellen Ausgabe 5/22.

Dia-Fans erinnern sich bestimmt noch an den Gucki: ein einfaches Plastikgehäuse mit gewölbter Mattscheibe und Sammellinse, mit dem man Dias und Negative angucken konnte, letztere aber nur mit umgekehrten Tonwerten.  Wie gut, dass es mittlerweile die ESP32-CAM gibt. Das Mikrocontrollerboard samt Kamera kostet deutlich unter zehn Euro und war bereits Grundlage vieler Projekte der Make. „Ergänzt mit wenig zusätzlichem Material können Bastler sich daraus in nur einer Stunde einen einfachen Negativbetrachter nachbauen“, erklärt Make-Redakteur Peter König. Einmal gebastelt, lässt sich der ESP32-Gucki überall ad-hoc aufbauen, die Bilder direkt positiv zeigen, und sie sogar auf dem Smartphone, Tablet und Rechner vergrößert betrachten.

Für den Make-Gucki brauchen Bastler eine ESP32-CAM mit dem Kameramodul OV2640 mit knapp zwei Megapixel. Für die Programmierung wird der universell einsetzbare ESP32-CAM-Webserver genutzt. Sobald das Programm auf der ESP32-CAM läuft, resettet sich das Board und startet neu. „Über die Einstellungen können Nutzer jetzt den Eintrag Negative wählen, dann ist der große Teil der Magie schon vollbracht“, sagt König.

Nun benötigt man ein sogenanntes Breadboard, also eine Steckplatine als Konstruktionsbasis und Spannungsversorgung für den Gucki. Die Bühne für die Negative schneidet man am besten aus Finnpappe. Die gibt’s in jedem Bastelbedarf. Eine Schneidevorlage zum Download liefert die Make genauso wie eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung. Fehlt nur noch die Beleuchtung: Von ihr hängt die visuelle Qualität der Anzeige ab. „Liegt der Gucki mit dem Breadboard auf dem Tisch, reicht aber eine helle Zimmerdecke als Lichtquelle aus“, beschreibt König. Auch eine einfache Schreibtischlampe kann gute Ergebnisse bringen.

Für die Redaktionen: Auf Wunsch schicken wir Ihnen gern die komplette Artikelstrecke zur Rezension.

Heise Gruppe GmbH & Co KG

Heise Medien steht für hochwertigen und unabhängigen Journalismus. Wir verlegen mit c't und iX zwei erfolgreiche Computertitel, das zukunftsweisende Technologiemagazin Technology Review sowie das mehrfach ausgezeichnete Online-Magazin Telepolis. Unser Internet-Auftritt heise online ist das Leitmedium für deutschsprachige Hightech-Nachrichten. Mit Konferenzen, Seminaren und Workshops spricht die heise Academy ein gehobenes IT-Fachpublikum an. Geschäftsführer der Heise Medien GmbH & Co. KG sind Ansgar Heise und Beate Gerold. Heise Medien ist Mitglied im VDZ - Verband Deutscher Zeitschriftenverleger, BITKOM – Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. und eco – Verband der Internetwirtschaft e. V.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.