Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1119169

Heise Gruppe GmbH & Co KG Karl-Wiechert-Allee 10 30625 Hannover, Germany http://www.heise-gruppe.de
Contact Ms Anna Eichler +49 511 5352344

Analoge Filme kreativ einscannen

Dias und Negative digitalisieren

(PresseBox) (Hannover, )
Dias und Negative kann man nicht nur scannen, sondern auch einfach mit der Kamera abfotografieren. Darin stecken sogar noch ungeahnte kreative Potenziale – mit neuen Effekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Die neuste Ausgabe 4/22 der c’t Fotografie zeigt, wie man mit Smartphone oder teurer Hardware den Erinnerungsstücken neues Leben einhaucht.

Dias und Negative aus früheren Zeiten müssen jedoch zuerst digitalisiert werden, um sie weiterzuverarbeiten. Hier kommt in der Regel ein Diascanner zum Einsatz. Aber auch mithilfe eines Diaduplikators für die Kamera oder eines Leuchttisches in Verbindung mit einem Reproständer lassen sich Diasammlung und Negative erfassen. „Bei größeren Mengen erfordert das Vorgehen allerdings Geduld und einen gewissen Hang zur Fleißarbeit“, klärt c’t-Autor Cyrill Harnischmacher auf. „Aber es lohnt sich. Denn kreative Ideen können Fotografen nur mit der eigenen Kamera realisieren.“

Bevor Dialiebhaber in mehr oder weniger teure Hardware investieren, sollten sie sich Gedanken über ihre Ziele und Ansprüche machen. Um einzelne Dias mal eben per E-Mail oder Social-Media-Kanal an Freunde zu verschicken, genügt es, sie mit einem Streifen Klebeband tagsüber an eine Fensterscheibe zu kleben oder vor ein beleuchtetes Display mit weißem Hintergrund zu halten. So lassen sie sich mit dem Smartphone oder einer einfachen Digitalkamera mit Makrofunktion schon ganz brauchbar abfotografieren. „Für eine schöne Erinnerung reicht es allemal“, findet Harnischmacher.

Doch schon mit einfachen Mitteln sind deutlich bessere Ergebnisse möglich: von der einfachen bis zur mehrfachen Lochblende statt Objektiv, über eine Taschenlampe als Spotlight bis hin zu Farbfiltern und Farbverlaufsfiltern ist vieles machbar.

Verschiedene Techniken bieten sich auch zum Experimentieren anSo lassen sich durch schräg gestellte Dias beim Abfotografieren individuelle Schärfe-/Unschärfe-Effekte erzielen.

Wer ein abfotografiertes Negativ am Rechner beurteilen und anschließend bearbeiten will, kann ganz einfach seinen Bildschirm invertieren. Bei Windows geht das mit der Tastenkombination Win + Strg + C. Unter Mac OS-X versteckt sich diese Funktion bei in den Systemeinstellungen unter Bedienungshilfen -> Anzeige -> Farben umkehren.

Für die Redaktionen: Gerne stellen wir Ihnen das Magazin kostenlos zur Rezension zur Verfügung.

Heise Gruppe GmbH & Co KG

Heise Medien steht für hochwertigen und unabhängigen Journalismus. Wir verlegen mit c't und iX zwei erfolgreiche Computertitel, das zukunftsweisende Technologiemagazin Technology Review sowie das mehrfach ausgezeichnete Online-Magazin Telepolis. Unser Internet-Auftritt heise online ist das Leitmedium für deutschsprachige Hightech-Nachrichten. Mit Konferenzen, Seminaren und Workshops spricht die heise Academy ein gehobenes IT-Fachpublikum an. Geschäftsführer der Heise Medien GmbH & Co. KG sind Ansgar Heise und Beate Gerold. Heise Medien ist Mitglied im VDZ - Verband Deutscher Zeitschriftenverleger, BITKOM – Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. und eco – Verband der Internetwirtschaft e. V.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.