Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1086065

Heise Gruppe GmbH & Co KG Karl-Wiechert-Allee 10 30625 Hannover, Germany http://www.heise-gruppe.de
Contact Ms Sylke Wilde +49 511 5352290

Energiepreisexplosion

Den günstigsten Stromanbieter finden

(PresseBox) ( Hannover, )
Die Strompreise kennen derzeit nur eine Richtung: nach oben. Die Wahl des richtigen Anbieters kann die Haushaltskasse spürbar entlasten. Tarife sollte man sehr sorgfältig vergleichen, denn Stromanbieter sind sehr gut darin, zahlreiche Fußangeln für ihre Kunden auszulegen. Das schreibt Europas größtes IT- und Techmagazin c’t in der aktuellen Ausgabe 25/21 und rät von Tarifen mit festen kWh-Paketen und Vorauszahlungen ab.

Strompreiserhöhungen sind zwar ärgerlich, aber auch eine gute Gelegenheit, sich nach günstigeren Lieferanten umzusehen. Vergleichsportale wie Verivox oder Check24 helfen dabei. „Wichtig für den Vergleich ist vor allem die Anzahl der Kilowattstunden, die man im Jahr verbraucht“, erläutert c’t-Redakteur Urs Mansmann. An dieser Stelle sollten man sich nicht auf Schätzungen verlassen, sondern die Abrechnung des Vorjahres zurate ziehen. Tarife mit hohen Grundpreisen und niedrigen Arbeitspreisen sind bei hohem Verbrauch günstiger, ist das Verhältnis umgekehrt, begünstigt das tendenziell Haushalte mit niedrigem Verbrauch. Optimal sind Tarife mit kurzer Laufzeit und langer Preisgarantie.

Sind Vertragskündigungen und Neuabschlüsse zu mühsam, können Dienstleister mit dem Wechselservice beauftragt werden. Sie versprechen, stets den günstigsten Tarif zu wählen und wann immer sinnvoll neue Verträge zu schließen und alte zu kündigen. Soweit die Theorie. In der Praxis berichten aber viele Kunden von verpassten Kündigungsfristen über ungünstig gewählte Tarife bis hin zu geplatzten Anbieterwechseln, die dann in der teuren Grundversorgung endeten. „Vor einem Wechsel sollte man zudem sorgfältig prüfen, wie viel man derzeit bezahlt. Die Preise für Neukunden haben bereits kräftig angezogen“, sagt Mansmann. „Möglicherweise ist sogar der derzeitige Tarif günstiger als alles, was gerade angeboten wird.“ Will man zu Ökostrom wechseln, helfen die Siegel „ok Power“ und „Grüner Strom“. Ihre Kriterien sind strenger als die der TÜV-Gesellschaften und sie werden auch von den Verbraucherzentralen und dem Umweltbundesamt empfohlen.

Von Tarifen mit festen kWh-Paketen und Vorauszahlung sollte man jedoch lieber die Finger lassen. Hier steht einer kleinen Ersparnis ein unverhältnismäßig großes Risiko gegenüber, am Ende doch zu viel zu zahlen oder gar einen größeren Verlust einzufahren. „Denn bleibt Ihr Verbrauch unter der angepeilten Marke, bezahlen Sie das Paket nämlich trotzdem. Verbrauchen Sie mehr, berechnen die Anbieter in den meisten Fällen vergleichsweise teure Kilowattstundenpreise. So richtig günstig wird es nur, wenn Sie eine Punktlandung hinlegen“, gibt Mansmann zu bedenken.

Für die Redaktionen: Auf Wunsch schicken wir Ihnen gern die Artikelstrecke zur Rezension.

Heise Gruppe GmbH & Co KG

Die Computerzeitschrift c’t steht seit 1983 für eine anspruchsvolle, redaktionell unabhängige und fachlich fundierte Berichterstattung. Als Europas größtes IT- und Tech-Magazin greift c’t im vierzehntäglichen Rhythmus vielfältige Themen auf – praxisnah und stets auf Augenhöhe mit den Lesern.

Mit herstellerunabhängigen und plattformübergreifenden Produkttests, Praxis-Berichten, Hintergrundinformationen und Grundlagenartikeln legt das 78-köpfige Team um Chefredakteur Dr. Jürgen Rink die Basis für vielfältige Kaufentscheidungen im privaten und professionellen Umfeld. Das Themenspektrum bewegt sich zwischen Mobile Computing, IT-Sicherheit, Social Media, Internet-Technologien, Software- und App-Entwicklung, Internet of Things, Wearable User Interfaces, IT-Netze, Betriebssysteme, Hardware-Technologien, bis hin zu IT im Unternehmen, IT-Markt, Ausbildung & Beruf.

Mehrmals im Jahr gibt c’t Sonderpublikationen zu bestimmten Themen heraus. In der Reihe c’t Wissen sind z. B. Ausgaben zu den Themen Bloggen, Virtual Reality und Windows erschienen. Die ebenfalls mehrmals jährlich erscheinenden Hefte der Reihe c’t Special bündeln mit Tests, Praxisartikeln und Reportagen relevante Inhalte zu einem Thema.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.