Mit digitalen Innovationen Fuß fassen im europäischen Gesundheitsmarkt

Sounding Boards der Healthcare Shapers für Besucher der CPhI

CPhI in Frankfurt: Digitale Transformation der hochtechnisierten Pharma- und Chemiebranche als Chance nutzen (PresseBox) ( Freiburg, )
Die Digitalisierung von Prozessen und Produkten ist in der LifeScience-, Pharma- und Chemiebranche in vollem Gange. Bei der größten Fachmesse dieser Branchen, der CPhI, werden vom 5. bis 7. November mehr als 40.000 Besucher in der Messe-Stadt Frankfurt erwartet (1). Anbieter der ganzen Welt stellen dort u. a. ihre datengetriebenen Produkte und Dienstleistungen für die hochtechnisierte Chemie- und Pharmabranche vor. Für die internationalen Messebesucher, die ihren digitalen Vorsprung in europäischen Märkten nutzen wollen, bieten die Healthcare Shapers, das besondere Beraternetzwerk für die Pharma-Branche, ein sehr interessantes Format: Das adhoc Sounding Board. Interessierte Unternehmen stellen die wesentlichen Herausforderungen vor Ort drei bis fünf unabhängigen, erfahrenen Beraterpersönlichkeiten aus dem Netzwerk der Healthcare Shapers vor (2). Diese Experten kennen die europäischen Gesundheitsmärkte in allen Facetten, geben eine erste Einschätzung und skizzieren die grobe Richtung einer Roadmap für eine Expansion in Europa. In der für das Projekt und den Kunden besten Teamkonstellation setzen sie diese Roadmap im zweiten Schritt auch um, schnell, zielorientiert und abgestimmt auf Strategie und Ressourcen des jeweiligen Unternehmens.

Der europäische und insbesondere der deutsche Gesundheitsmarkt mit vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen ist hochattraktiv, der digitale Nachholbedarf ist hier besonders groß,“ betont Günther Illert, der Gründer des Netzwerks. Länder wie China, USA und Japan sind führend, was die Nutzung von KI (=künstliche Intelligenz) und Blockchain-Technologien in der Chemie- und Pharmabranche betrifft. Dort werden diese Innovationen genutzt, um Entwicklungs-, Produktionsprozesse, Lieferketten oder Versorgungskonzepte effektiver und sicherer zu machen. Die mehr als 60 Partner, die zum Netzwerk der Healthcare Shapers in Deutschland zählen, sind eingespielt und bestens vernetzt auch mit den Partnern des in 2019 gegründeten US-Chapters (3). Interessenten, die die Healthcare Shapers als Sparingpartner kennenlernen und bei einem Sounding-Board – während oder auch bei einem Termin im Anschluss an die CPhI  - die Besonderheit des Beratungsansatzes erleben wollen, kontaktieren Günther Illert, den Gründer des Netzwerks (4). Er ist in Frankfurt mit verschiedenen Partnern der Healthcare Shapers vor Ort und arrangiert gerne einen Slot für ein adhoc Sounding Board. „Durch die Kooperation der CPhI mit den Messen ICSE, Innopack und P-MEC treffen sich in Frankfurt die Top-Entscheider aus der gesamten Pharmaindustrie, so dass die Messe enorme Synergien im Hinblick auf Ideen- und Informationsaustausch erwarten lässt,“ freut sich Günther Illert.
  1. https://www.cphi.com/europe/
  2. https://www.healthcareshapers.com/mitglieder/
  3. https://www.healthcareshapers.com/presse/
  4. https://www.healthcareshapers.com 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.