Es lebe die Vielfalt – Laserteile4you erweitert das digitale Angebot

Laserteile4you in Österreich mit erweitertem Angebot und neuen Möglichkeiten

Laserteile4you erweitert das Leistungsspektrum für online bestellbare Blechteile in Österreich. Seit März 2021 bereichern neue Fertigungsverfahren und Weiterbearbeitungen das Angebot an online bestellbaren Teilen.
©Bildquelle: H.P.Kaysser
(PresseBox) ( Leutenbach, )
Laserteile4you erweitert das Leistungsspektrum für online bestellbare Blechteile in Österreich. Auf dem seit 2018 akti­ven Online-Portal Laserteile4you.at haben Geschäftskunden seit März 2021 eine deutlich größere Auswahl an Fertigungs­verfahren, Bearbeitungsmöglichkeiten und Materialien. Auch eine Pulverbeschichtung der Laserteile kann von gewerbli­chen Kunden jetzt geordert werden. Der Pionier der Online-Bestellung setzt damit seine erfolgreiche Expansionsstrate­gie im Alpenland fort.

„Gewerbliche Kunden haben nun in Österreich die gleichen vielfältigen Möglichkeiten bei der Online-Blechteilebestellung wie in Deutschland“, berichtet Achim Hinterkopf aus der Geschäftsleitung des Gründerunternehmens H. P. Kaysser und Verantwortlicher für Laserteile4you. Seit dem 1. März 2021 bereichern neue Fertigungs­verfahren und Bearbeitungsmöglichkeiten das Angebot an online bestellbaren Teilen. So sind jetzt neben dem Metallzuschnitt und Biegeteilen künftig auch Stanz-Laser- und Rohrlaserteile möglich. Zudem ist die Auswahl der Materialien größer und der Umfang an Blechstärken ist gestiegen. Ab sofort sind Projekte auch in Buntmetallen wie Kupfer oder Messing möglich. Die Auswahl bei den Blechdicken reicht nun von 0,5 bis 20 Millimeter. Ebenso neu ist der 3D-Metalldruck, der durch die additive Fertigung komplexe Geometrien ermöglicht.

Moderne Pulverbeschichtung macht Blechteile-Leben bunter

Über das seit Jahren in Österreich bekannte Online-Portal www. Laserteile4you.at können gewerbliche Kunden jetzt auch farbige Blechteile bestellen. Das verspricht eine neue, hochleistungsfähige Pulverbeschichtungsanlage. Die ermöglicht das gesamte denkbare Farbspektrum.

Die zahlreichen gewerblichen Stammkunden, die den Service meist seit vielen Jahren nutzen, sind gleichermaßen Kleinbetriebe wie Industrieunternehmen nahezu aller Branchen wie Handwerk, Maschinenbau oder Automobil. Viele sehen darin eine Erleichterung und reduzieren ihre Fertigungstiefe um früher aufwändig selbst hergestellte Metallteile einfach zu bestellen und von Profis fertigen zu lassen. Auch die Möglichkeit, nach Feierabend den Bedarf an Teilen zu kalkulieren und mit einem weiteren Klick zu bestellen, schätzen viele Kunden. Dazu ist die Handhabung der Beschaffungs­plattform sehr einfach. Und das Programm führt den User sehr anwenderfreundlich zum Ziel. Vom Hochladen der Zeichnung, der Auswahl des Materials über die möglichen Bearbeitungsschritte bis zur Eingabe eines Wunschtermins ist es übersichtlich und selbst­erklärend.

Echte Pioniere in Blechbearbeitung – Kompetenz auch online

Hinter Laserteile4you steht das leistungsfähige Familienunternehmen H.P. Kaysser GmbH + Co. KG aus Nellmersbach bei Stuttgart. Das 2010 eingerichtete Online-Portal gilt als Pionier für das professionelle Bestellen individuell gefertigter Blechteile über das Internet. Was damals mit einer coolen und mutigen Idee begann, hat sich zu einem hochmodernen Beschaffungsportal entwickelt. Allein in Österreich und Deutschland nutzen mehr als 30.000 Kunden die Möglichkeit, umfangreiche Blechbearbeitung in beeindruckender Materialvielfalt rund um die Uhr kalkulieren und bestellen zu können.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.